Deutsch-französische Fachkräftebegegnung

Die dvj organisiert vom 22. bis 25. September 2022 eine Fachkräftebegegung mit dem Französischen Volleyball-Verband (FFVB) in Münster. Fachkräfte der Internationalen Jugendarbeit sind Trainer*innen, Jugendleiter*innen und andere Personen mit organisatorischer Verantwortung für Kinder und Jugendliche.

Das gemeinsame Wochenende dient interessierten Vereinen aus beiden Ländern zum Kennenlernen. Wer eine Begegnung mit einem Französischen Partnerverein organisieren möchte, bzw herausfinden möchte, ob das eine gute Idee ist, sollte in Münster dabei sein. Das Programm ist vielseitig: Informationen zum Deutsch-Französischen Jugendwerk und den Förderbedingungen, die Volleyball-Infrastruktur in Münster und eigene sportliche Aktivitäten, erleichtern das Kennenlernen auf und neben dem Spielfeld.

Pro Land können zehn Personen teilnehmen. Wenn sich zwei Sportvereine bereits für gemeinsame Aktivitäten in 2023 entschieden haben, wird dies bei der Anmeldung berücksichtigt. Wer im Vorfeld noch keinen Partnerverein gefunden hat, ist ebenso willkommen. Die Teilnahme kostet 75 € pro Person - Fahrkosten werden erstattet.

Bewerbungen bis 30. Juni 2022 an blechschmidt@dvj.de

Weitere Informationen hier.

  • Hummelsport
  • Mikasa