Partner

Ein Partner zeichnet sich dadurch aus, dass er das gleiche Ziel anstrebt oder mit ihm eine Verbindung besteht, die auf gegenseitige Unterstützung beruht. So hat auch die dvj Partner gefunden, in denen sich ihre Ziele widerspiegeln und von denen sie gleichzeitig auch unterstützt wird.

Des Weiteren möchte die dvj über Initiativen informieren und diese somit unterstützen, die die Jugend bestärken. Nicht nur in Hinsicht auf Volleyball, sondern auch im Alltag.  Dies geschieht einerseits über die Verlinkungen auf der Homepage. Andererseits gibt es jedes Jahr ein Motto, für das sich die dvj ausspricht und das auf jedes Veranstaltungsshirt gedruckt wird, das bei Events wie den Deutschen Meisterschaften oder den Bundespokalen ausgegeben und getragen wird.

GEMEINSAM GEGEN DOPING

- ist eine unabhängige Einrichtung
- ist allein dem Ziel der Anti-Doping-Arbeit verpflichtet
- ist seit Januar 2020 institutionell gefördert
- ist die zentrale Compliance-Einrichtung des deutschen Sports
- zeigt international Profil, um die Chancengleichheit für alle Sportlerinnen und Sportler zu verbessern
- bindet alle maßgebenden gesellschaftlichen Kräfte in die Verfolgung des Stiftungszwecks ein, die an der Erhaltung der kulturellen und - gesellschaftlichen Rolle des Sports ein Interesse haben

Die Kernaufgaben der NADA sind ...

- Umsetzung eines einheitlichen Dopingkontrollsystems für Deutschland
- Erteilung Medizinischer Ausnahmegenehmigungen (TUE) und Beantwortung von Medikamentenanfragen
- Prävention
- Umsetzung des WADC in einen NADC
- (Rechts-)Beratung für Verbände und Athletinnen und Athleten
- Einrichtung eines unabhängigen Sportschiedsgerichts
- Internationale Zusammenarbeit

- gewährleistet Professionalität
- hilft Kosten für alle Beteiligten einzusparen
- stellt die Durchsetzung einheitlicher und gleicher Standards für alle Sportlerinnen und Sportler sicher und
- sorgt für eine effektive Wahrung deutscher Interessen im Ausland

Nationale Anti-Doping Agentur
Heussallee 38
53113 Bonn

T: 0228 - 812 92 – 0

 

Sponsoren

MIKASA

Die Hammer Sport AG ist der General-Vertriebspartner der Mikasa Corporation in Deutschland. In den Bereichen Volleyball, Beachvolleyball, Wasserball, Basketball, Footvolley, Korfball und Dodgeball bietet MIKASA ein komplettes Ballsortiment – von Einsteigerprodukten über Trainingsbälle bis hin zu den offiziellen Spielbällen für die Olympischen Spiele und Weltmeisterschaften. Umfangreiche Zubehörartikel, spezielle Bälle für Kinder und Jugendliche und Sportbekleidung sind weitere Produkthighlights.

Beim Hallenvolleyball der Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften, Weltliga, Grand Prix & Champions League-Spielen, Nationalmannschaften, Bundesligen, Regionalligen und in zehn Landesverbänden kennt man das MIKASA Design der MVA-Serie.

Der VLS 300 ist offizieller Spielball für Beachvolleyball der Olympischen Spiele in London 2012 und in Rio de Janeiro 2016, bei Welt- und Europameisterschaften sowie bei allen nationalen und vielen regionalen Turnieren in Deutschland.

Hammer Sport AG
Von-Liebig-Str. 21
89231 Neu-Ulm

E: streissle@hammer.de

  • Hummelsport
  • Mikasa