Hier gibt es die Beach-DM im Free-TV und Stream

Foto Conny Kurth Foto Conny Kurth Vom 2.-5. September werden in Timmendorfer Strand die Deutschen Beach-Volleyball Meisterinnen und Meister gesucht. Alle Fans, die nicht vor Ort dabei sein können, können die Partien im Free-TV auf SPORT1 sowie im Stream auf YouTube live verfolgen. Die Übersicht.

SPORT1 überträgt im Free-TV

SPORT1 ist von Freitag bis Sonntag live im Free-TV dabei. Am Freitag (3. September) erleben alle Fans von 15:30 Uhr bis 22:00 Uhr gleich 6 ½ Stunden Beach-Volleyball live und können sowohl zwei Gruppenspiele der Männer als auch alle Viertelfinals der Frauen verfolgen.

Samstag (4. September) gibt es erst die Halbfinals der Frauen von 15 Uhr bis 17 Uhr, am Abend ist SPORT1 von 19:55 Uhr bis 22:30 Uhr live auf Sendung, wenn die Deutschen Meisterinnen gekürt werden.

Der Sonntag (5. September) wird von 13:30 Uhr bis 17:15 Uhr mit den Finalspielen der Männer live im Free-TV abgerundet und der Beach-Sommer offiziell beendet.

Alle Spiele von Court 1 und Court 2 live auf YouTube

Die komplette Ladung Beach-Volleyball gibt es auf dem YouTube-Kanal des Deutschen Volleyball-Verbandes (Volleyball Deutschland), auf dem von Donnerstag bis Sonntag alle Partien vom Center Court gezeigt und kommentiert werden. Die Abdeckung des Nebencourts erfolgt über einen 1-Kamera-Stream von Donnerstag bis Samstag.

Streaming-Zeiten Court 1

Datum Uhrzeit Phase
Donnerstag, 2. September 12:45 Uhr bis 19:15 Uhr Start (F)
Freitag, 3. September 09:15 Uhr bis 22:05 Uhr Start (M) / K.o.-Runde (F)
Samstag, 4. September 09:15 Uhr bis 22:15 Uhr Finaltag (F) / K.o.-Runde (M)
Sonntag, 5. September 10:00 Uhr bis 17:15 Uhr Finaltag (M)

Streaming-Zeiten Court 2

Datum Uhrzeit Phase
Donnerstag, 2. September 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr Start (F)
Freitag, 3. September 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr Start (M) / 2x Achtelfinale (F)
Samstag, 4. September 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr 2x Achtelfinale (M)
  • comdirect
  • Hummelsport
  • Mikasa