3. Gruppenspiel gegen Titelverteidiger Serbien

Foto: Volleyballworld Foto: Volleyballworld Nach zwei Auftaktsiegen in Arnhem (NED) geht es für die deutschen Frauen am Donnerstagnachmittag in Łódź (POL) weiter. Dort wartet in Gruppe C der amtierende Weltmeister Serbien, einen Tag später Olympiasieger USA und am Samstag zum Abschluss Kanada.

Vital Heynen ist zufrieden mit dem Auftakt: "Der Sieg gegen Bulgarien war unglaublich wichtig. Auch das Spiel gegen Kasachstan haben wir mit 3:0 gewonnen. Manches war schon sehr gut, manches noch nicht. Ich hatte gehofft, dass wir spieltechnisch schon etwas besser wären. Ich weiß, dass man in ein solches Turnier reinwachsen muss. Der erste Schritt ist gemacht." Die weiteren drei Gruppengegner warten nun im polnischen Łódź.

Serbien ist Weltmeister 2018 und damit aktueller Titelverteidiger. Mit einem 3:0-Sieg gegen Kanada und einem 3:2-Sieg gegen Bulgarien, gab das Team allerdings bereits überraschend einen Punkt ab. DVV-Sportdirektor Christian Dünnes: "Serbien ist ein absolutes Top-Team nach der Weltrangliste und den Medaillen der letzten Jahre. Damit haben sie die Favoritenrolle inne. Wir können daher als Heruasforderer ganz befreit aufspielen. Wenn Serbien nicht komplett ist oder auch mal keinen guten Tag erwischt, können wir sicher im ein oder anderen Satz überraschen."

Pool C

Spielort Gegner
Arnhem (NED) 3:1 (25:22, 21:25, 25:23, 25:21) Deutschland vs. Bulgarien
Arnhem (NED) 3:0 (25:15, 25:18, 25:21) Deutschland vs. Kazachstan
Łódź (POL)
  1. September 2022, 16:00 Uhr
Deutschland vs. Serbien
Łódź (POL)
  1. September 2022, 19:00 Uhr
Deutschland vs. USA
Łódź (POL)
  1. Oktober 2022, 16:00 Uhr
Deutschland vs. Kanada

Der WM-Kader

Name Verein Länderspiele (Stand: 24.9.22)
Lina Alsmeier SSC Palmberg Schwerin 43
Corina Glaab Schwarz-Weiß Erfurt 11
Monique Strubbe Dresdner SC 8
Jennifer Janiska Dresdner SC 195
Lena Stigrot Unet E-Work Busto Arsizio 129
Camilla Weitzel Reale Mutua Fenera Chieri 57
Laura Emonts SC Potsdam 49
Pia Kästner SSC Palmberg Schwerin 79
Kimberly Drewniok Sarıyer Belediyesi 76
Saskia Hippe CSO Voluntari 2005 123
Hanna Orthmann Türk Hava Yollari 70
Anna Pogany SSC Palmberg Schwerin 89
Marie Schölzel Allianz MTV Stuttgart 133
Elisa Lohmann Dresdner SC 4

Staff

Vital Heynen Bundestrainer
Mareike Hindriksen Co-Trainerin
Anika Schulz Co-Trainerin
Janna Schäfer Sportpsychologin
Garrett Larson Athletiktrainer
Nadine Rensing Physiotherapeutin
Aileen Westermann Physiotherapeutin
Michal Mieszko Gogol Co-Trainer/Scout
Robert Kaźmierczak Scout
Timo Nees Mannschaftsarzt
Stefan Hemmer Mannschaftsarzt
Pia Frey Mannschaftsärztin
  • Hummelsport
  • Mikasa