DVV sucht Bundesstützpunkttrainer*in Nachwuchs weiblich

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) ist die Spitzenorganisation des Volleyballsports in der Bundesrepublik Deutschland und sucht für die Ausbildung seiner weiblichen Nachwuchsspielerinnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Bundesstützpunkttrainer*in Nachwuchs weiblich (w/m/d).

Anforderungsprofil

  • A-Lizenz, abgeschlossenes sportpädagogisches Hochschulstudium / Diplomtrainerstudium ist erwünscht
  • Kenntnisse und fundierte Erfahrungen in der nachwuchsleistungssportlichen Praxis
  • Ausgeprägte soziale, kommunikative und pädagogische Kompetenzen, DOSB Zertifikat „TrainierIn im Nachwuchsleitungssport“ erwünscht
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, selbstständiges Arbeiten und Bereitschaft zur Wochenendarbeit werden vorausgesetzt
  • Kenntnisse in volleyballübergreifenden Themen wie Kraft- und Athletiktraining, Mentales Coaching sind erwünscht
  • Ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit mit Athlet*innen, Trainerkolleg*innen, Institutionen wie z.B. Vereinen, OSP, Landesverband und Eltern
  • Übernahme von organisatorischen und verwaltungstechnischen Aufgaben
  • Hohe Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Anwendungen
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen

Aufgabengebiet

Die zentrale Aufgabe wird die Sichtung, das tägliche Training und die Betreuung von Nachwuchs-Athletinnen mit größtmöglicher Perspektive sein. Einsatzort ist der Bundesstützpunkt Münster. Darüber hinaus stehen im Fokus:

  • Kooperation und Koordination mit den Leistungssportorientierten Vereinen im Umfeld
  • Zusammenarbeit mit anderen Bundesstützpunkten
  • Entwicklung einer individuellen stringenten Ausbildungsperspektive für Athletinnen
  • Mitarbeit in der Talent-Sichtung
  • Mitarbeit in der Traineraus- und Fortbildung
  • Regelmäßige Planung und Ausführung von Elternabenden
  • Regelmäßige Koordination mit den Partnern des Bundesstützpunktes (Schule, Internat, Förderer) und der Bundesstützpunktleitung

Die besten Talente zu entdecken, zu entwickeln und täglich zu betreuen ist unsere Mission – in einem jungen, engagierten Team bieten wir ein attraktives Einsatzgebiet in einem der größten Sportverbände Deutschlands. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft des weiblichen Volleyballnachwuches an einer zentralen Schaltstelle im Westen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräfte Bewerbung unter Angabe des frühstmöglichen Eintrittsdatums und Gehaltsvorstellungen per E-Mail bis spätestens 10.07.2022 unter bewerbung@volleyball-verband.de.

  • Hummelsport
  • Mikasa