WVV dominiert BuPo Nord

Am Wochenende 15.-17.10.2021 war es für die Landesauswahlen der Mädchen 2006-2007 und der Jungs 2005-2006 so weit, sie trafen sich für Ihren ersten Bundespokal in Berlin. Leider ohne Zuschauer, war es doch ein großartiges und emotionales Event, das am Ende in zwei spannenden Finalspielen entschieden würde.

BuPo Nord

Im Halbfinale der Mädchen setzte sich Mecklenburg-Vorpommern gegen den Gastgeber aus Berlin mit 2:1 durch. Im anderen Finale gewann der WVV1 gegen WVV2. Im Finale konnten sich die Mädchen des Westdeutschen-Volleyball-Verbands mit 2:1 durchsetzen

Im Halbfinale der Jungs trafen ebenfalls Mecklenburg-Vorpommern und Berlin aufeinander, hier konnte sich Berlin mit 2:1 durchsetzen. Im anderen Halbfinale gewann der WVV gegen das Team aus Hamburg mit 2:0. Im Finale zeigte sich die Klasse der Jungs vom WVV, so dass sie mit 2:0 als Sieger vom Platz gingen.

Glückwunsch an den Westdeutschen-Volleyball Verband für den Doppelsieg beim Bundespokal Nord 2021 und einer weiteren Bronzemedaille bei den Mädchen. Vielen Dank an alle beteiligten Landesverbände für die Teilnahem am Bundespokals.

 

Wie es international bei EM‘s und WM’s üblich ist, wurde nach den Finals ein „DreamTeam“ des Bundespokals gekürt.

Bei den Mädchen wurde Anna Bruns und Daniela Ligacheva zur besten Außenangreiferin, Lara-Marie Schäefer zur besten Libera, Paulina Ströh zur besten Zuspielerin, Pauli Schröer und Emma Neukirchen zur besten Mittelblockerin und Leana Grozer beste Diagonalangreiferin gekürt.

 

Bei den Jungs wurden Max Treiter und Tom Borchert zum besten Außenangreifer, Tim Türpe zum besten Libero, Neo Laumann zum besten Zuspieler, Arvid Kutz und Damien Baker zu den besten Mittelblocker und Paul Schmiedl zum besten Diagonalangreifer gekürt.

Ergebnisse Mädchen: https://www.dvv-ligen.de/cms/home/wettbewerbe/jugend/regionaler_bundespokal/regionaler_bupo_nord_u16w.xhtml

Ergebnisse Jungs: https://www.dvv-ligen.de/cms/home/wettbewerbe/jugend/regionaler_bundespokal/regionaler_bupo_nord_u17m.xhtml

  • comdirect
  • Hummelsport
  • Mikasa