Jugend: Beach-Nachwuchs bestreitet erfolgreiches erstes Trainingslager

Foto: DVV Foto: DVV Von Donnerstag dem 15.04. an traf sich der deutsche U18 Beach-Nachwuchs für vier Tage zur Sichtungswoche in Stuttgart. Für alle Athletinnen war es das erste Trainingslager im Jahr 2021.

Der weibliche U17 bis U19 Nachwuchs im Volleyball begann am 15.04. das erste Trainingslager im Jahr 2021 und läutet somit ein spannendes Wettkampf-Jahr mit zwei EMs und einem in Deutschland ausgetragenem WEVZA-Turnier ein. Für die Athletinnen, die in Stuttgart von Bundestrainer Jörg Ahmann trainiert werden, war es das erste Wiedersehen seit fast einem Jahr. 

Ahmann war nach dem Trainingslager sichtlich zufrieden mit dem Wochenende: "Das Trainingslager war sehr zufriedenstellend. Wir waren froh uns mal wieder sehen zu können und alle waren froh endlich wieder Beach-Volleyball spielen zu dürfen. Auch trotz der Einschränkungen im vergangenen Jahr haben sich alle Athletinnen verbessert und vor allem das obere Zuspiel ist richtig gut geworden. Wir konnten einen super Eindruck der einzelnen Leistungsstände bekommen und konnten auch schon erste Überlegungen bezüglich zukünftiger Team machen. Für die Turniere die in diesem Jahr anstehen können wir aber noch gar nicht so viel sagen, da wir wenig von der Konkurrenz und deren Niveau wissen. Dort müssen wir erstmal schauen wie gut wir uns bis dahin noch vorbereiten können, aber ich denke, dass wir da durchaus eine Chance haben werden. Wir freuen uns auf jeden Fall darauf uns endlich wieder international vergleichen zu können."  

Das Trainingslager galt vor allem auch als Vorbereitung für die Turniere, die diesen Sommer anstehen. Zum einen findet vom 08. bis 11. Juli die Europameisterschaft der Altersgruppe U20 in Izmir (TUR), sowie die Europameisterschaft für den Jahrgang U18 vom 02. bis 05. September in Koper (SLO) statt. Des Weiteren steht noch ein U18-WEVZA-Turnier an, welches in Deutschland stattfinden soll. 

Athletinnen

Kim Prade MTV Stuttgart
Janne Uhl TSV Ansbach
Josefine Meiser SV Blau-Weiß Aasee e.V.
Finja Hintze SC Potsdam
Leonie Ottens BSV Ostbevern
Annika Berndt Heidelberger TV; TSG Wiesloch
Jule Mantsch DJK Tusa 06 Düsseldorf
Emma Gangey VG WiWa Hamburg
Lilly Faroß VG WiWa Hamburg
Elea Beutel SC Potsdam
Clara Dreßen SV Blau-Weiß Aasee e.V.
Franka van de Veer BSV Ostbeveren
  • comdirect
  • Hummelsport
  • Mikasa