Zum Ehrenmitglied kann ernannt werden, wer sich um den Volleyballsport und den DVV in besonders hohem Maße verdient gemacht hat. Zum Ehrenpräsidenten kann ernannt werden, wer das Amt des Präsidenten des DVV mehrere Jahre verdienstvoll geführt hat. Die Wahl erfolgt auf Lebenszeit. Der DVV kann mehrere Ehrenpräsidenten haben. Die Ernennung zum Ehrenpräsidenten und zum Ehrenmitglied erfolgt auf Beschluss des Verbandstages des DVV. Der Ehrenrat ist für eine Periode gewählt und schlägt beispielsweise Ehrungen verdienter Mitglieder vor.

Ehrenrat

Jörg Schwenk Email senden
   
Reinhard Hoffmann Email senden
   
Klaus Widegreen Email senden
   
   
   
   
   
  • Envitra
  • Stanno
  • Mikasa