Bergman/Harms landen auf Platz fünf

Foto Fotoduda.de: Bergmann/Harms freuen sich über ein starkes Ergebnis Foto Fotoduda.de: Bergmann/Harms freuen sich über ein starkes Ergebnis Philipp-Arne Bergmann & Yannick Harms haben beim 3-Sterne Turnier in Luzern ihr bestes Saisonergebnis auf einem höherklassigen Turnier gefeiert und mit Platz fünf nur knapp das Halbfinale verpasst. Die Heimreise treten sie mit 360 Weltranglistenpunkten und einem Preisgeld von 3.000 US-Dollar an.

Auf ihrer Facebook-Seite schrieben sie unter anderem: „5. Platz in Luzern. Einerseits sind wir natürlich enttäuscht, dass wir den Sprung ins Halbfinale nicht geschafft haben. Andererseits freuen wir uns über Platz 5 und wichtige Punkte.“ Das Nationalduo kämpfte sich über die Qualifikation bis ins Viertelfinale, wo gegen die starken Indonesier Ashfiya/Rachmawan nach einem 0:2 (17-21, 10-21) Schluss war.

Alle deutschen Platzierungen in der Übersicht

Frauen

9. Platz Behrens/Ittlinger

25. Platz Mersmann/Tillmann

Männer

5. Platz Bergmann/Harms

9. Platz Ehlers/Schümann

25. Platz Thole/Wickler

25. Platz Walkenhorst/Winter

 

  • comdirect
  • Deutsche Energie
  • Stanno
  • Mikasa