Siegerbild (privat)

Ergebnisse

Platz Verein Landesverband Bemerkungen
1. TSV Vaterstetten Bayern Quali Dt. Cup
2. SC Baden-Baden Nordbaden Quali Dt. Cup
3. SV Vaihingen 1 Württemberg Quali Dt. Cup
4. TV Pforzheim Nordbaden Quali Dt. Cup
5. TSV Palling Bayern Quali Dt. Cup
6. HSV Landau Rheinland-Pfalz Quali Dt. Cup
7. VG Bleicherode Thüringen eventueller Nachrücker Dt. Cup
8. TV Feldkirchen Rheinland-Pfalz eventueller Nachrücker Dt. Cup
9. SV Esting Bayern
10. USC Konstanz Südbaden
11. TSV Neuhausen-Nymphenburg Bayern
12. TuS Usseln Hessen
13. SV Vaihingen 2 Württemberg
14. FSV Eschberg Saarland
15. TuS Dotzheim Hessen
16. FT Bodersweier Südbaden
17. TV 08 Siersburg Saarland
18. TL Hüttersdorf Saarland

Teilnehmer

Verein Mannschaft Landesverband Platzierung
TSV Vaterstetten (Titelverteidiger) Bayern 1.
TSV Palling Wir-sind-Palling Bayern 2.
TSV Neuhausen-Nymphenburg Optisch Überlegen Bayern 3.
TuS Dotzheim Hessen 1.
TuS Usseln Hessen 2.
SC Baden-Baden Nordbaden 1.
TV Pforzheim Nordbaden 2.
TV Feldkirchen MIXED FROGGERS Rheinlandpfalz 1.
HSV Landau Jäger des verlorenen Satzes Rheinlandpfalz 2.
TV 08 Siersburg Garfields Saarland 1.
FSV Eschberg Jurko-19-53 Saarland 2.
TL Hüttersdorf Siebenschläfer Saarland 3.
USC Konstanz USC Kaboom Konstanz Südbaden 1.
FT Bodersweier FT Bodersweier 1 Südbaden 2.
VG Bleicherode Thüringen 1.
SV Vaihingen 1 SV Vaihingen Kawumm Württenberg 1.
SV Vaihingen 2 SV Vaihingen 3/3 Württenberg 2.
SC Regensburg (Nachrücker für Thüringen) Bayern 4.
  • comdirect
  • Stanno
  • Mikasa