Männer-Halbfinals stehen fest

Foto Conny Kurth: Julius Thole jubelt über den Halbfinal-Einzug. Foto Conny Kurth: Julius Thole jubelt über den Halbfinal-Einzug. Die Vize-Weltmeister Julius Thole/Clemens Wickler, Nils Ehlers/Eric Stadie, Alexander Walkenhorst/Sven Winter sowie Paul Becker/Jonas Schröder stehen im Halbfinale bei den Deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand. Am Sonntag überträgt SPORT1.de ab 10:05 Uhr die Halbfinals sowie das Bronze-Spiel (14:15 Uhr) im Stream, das Finale kommt ab 15:30 Uhr live im Free-TV.

Ittlinger/Laboureur gewinnen Beach-DM

Vize-Weltmeister souverän

Julius Thole/Clemens Wickler haben auch ihre DM-Aufgabe im Viertelfinale souverän gelöst und mit 2:0 (21-18, 21-16) gegen Simon Pfretzschner/Milan Sievers gewonnen. Damit können sie weiterhin von ihrem zweiten gemeinsamen Titelgewinn bei der Beach-DM nach 2018 träumen.

„Von Simon bin ich ein großer Fan. Der wird mal ein richtig Guter, wenn er weiter Gas gibt“, sagte Wickler über Simon Pfretzschner. Für den jüngeren der Pfretzschner-Brüder – Simon ist 18 Jahre alt, Lukas Pfretzschner 20 – war es die Premiere bei den Deutschen Meisterschaften. „Ich bin immer noch etwas überwältigt. Ich war bisher nur als Zuschauer da, ich muss erst mal mit der Situation klarkommen“, sagte er im Anschluss.

Walkenhorst/Winter im Schnellgang

Nicht zu stoppen waren auch Alexander Walkenhorst/Sven Winter. Ihr Viertelfinale gegen Armin Dollinger/Simon Kulzer gewannen sie deutlich mit 21-16 und 21-9 und nehmen ihre nächsten DM-Medaillen ins Visier. Bisher stehen Walkenhorst zwei Silbermedaillen zu Buche, Winter blickt auf einmal Silber zurück.

Im Halbfinale am Sonntag warten Sonntag jetzt die Vize-Weltmeister Thole/Wickler. Im zweiten Halbfinale treffen Ehlers/Stadie auf Paul Becker/Jonas Schröder, denen ein Zweisatzefolg (21-19, 21-15) gegen das bisherigen Überraschungsteam Moritz Klein/Rudy Schneider den Sprung in die Top-4 perfekt machte. 

Nationalspieler Nils Ehlers hat mit seinem Interims-Partner Eric Stadie wiederum die Titelverteidiger David Poniewaz/Bennet Poniewaz in zwei Sätzen mit 21-13, 21-19 entthront und greift nach seiner zweiten Silbermedaille bei der Beach-DM.

Ansetzungen am Sonntag

10:05 Uhr: Thole/Wickler vs. Walkenhorst/Winter | Live auf SPORT1.de und Sportdeutschland.TV

11:00 Uhr: Becker/Schröder vs. Ehlers/Stadie | Live auf SPORT1.de und Sportdeutschland.TV

14:15 Uhr: Bronze-Spiel | Live auf SPORT1.de und Sportdeutschland.TV

15:30 Uhr: Finale | Live im Free-TV auf SPORT1

  • comdirect
  • Stanno
  • Mikasa