Thole/Wickler klettern auf Platz sieben der Weltrangliste

Foto FIVB: Thole/Wickler können sich über einen Sprung in der Weltrangliste freuen. Foto FIVB: Thole/Wickler können sich über einen Sprung in der Weltrangliste freuen. Sie klettern und klettern: Julius Thole und Clemens Wickler stehen nach ihrem Vize-Weltmeistertitel erstmals in der Top-10 der Weltrangliste. Auch im Hinblick auf die Olympia-Qualifikation hat das DVV-Duo einen großen Sprung nach vorn gemacht und sich in eine gute Ausgangsposition für die kommenden Monate katapultiert.

1.440 Weltranglistenpunkte eingesackt

Als Vize-Weltmeister haben Julius Thole/Wickler nicht nur ein Preisgeld von 45.000 US-$ gewonnen, sondern auch 1.440 Weltranglistenpunkte eingesackt, die sie erstmals in die Top-10 der Weltrangliste gebracht haben. So steht das DVV-Nationalteam, das auf Rang 13 in die WM gestartet ist, mit insgesamt 4.640 Punkten aktuell auf dem 7. Platz, der höchsten Position ihrer noch jungen Karriere. Dabei waren die WM-Punkte gleich doppelt wichtig: Im Olympia-Ranking, über das sich 15 Teams (maximal zwei pro Nation) für Tokio 2020 qualifizieren, liegen Thole/Wickler nach der Silbermedaille auf dem 5. Platz in aussichtsreicher Position.

Mol/Sørum und Weltmeisterinnen auf Platz eins

Auf Platz eins der Weltrangliste stehen weiterhin die Norweger und WM-Dritten Mol, A./Sørum, C. mit 7.600 Punkten. Die russischen Weltmeister, Krasilnikov/Stoyanovskiy, haben einen Sprung auf Platz zwei gemacht (6.160 Punkte). Bei den Frauen haben die kanadischen Weltmeisterinnen Pavan/Melissa (6.240 Punkte) aktuell die Pole Position inne. Dicht dahinter liegen ihre Finalgegnerinnen Klineman/Ross aus den USA mit 6.120 Zählern.

Bieneck/Schneider bestes DVV-Team

Nachdem die deutschen Frauen-Duos bei der WM maximal das Achtelfinale erreicht haben, ist aktuell kein Team in den Top-15 der Weltrangliste zu finden. Erfolgreichstes Duos sind Victoria Bieneck/Isabel Schneider auf Platz 20 mit 3.600 Punkten, dicht gefolgt von Karla Borger/Julia Sude mit 3.100 Punkten auf Rang 30.

  • comdirect
  • Stanno
  • Mikasa