Volleytalk: Denis Kaliberda mit emotionalem Einblick

Foto Conny Kurth Foto Conny Kurth Mit über 160 Länderspielen hat Denis Kaliberda in der Nationalmannschaft viel erlebt. Im Volleytalk-Podcast von SPORT1 spricht Kaliberda mit Katharina Hosser und Daniel Höhr über seine Karriere im DVV-Trikot sowie Verein und gewährt ungewohnt emotionale Einblicke.

Olympia 2012, Bronze bei der WM 2014, Silber bei der EM 2017, aber auch zwei denkbar knapp verpasste Olympia-Qualifikationen, eine verpasste WM-Qualifikation und Einbrüche bei Europameisterschaften.

Außenangreifer Denis Kaliberda, aktuell bei den BR Volleys unter Vertrag, blickt im Volleytalk auf die vergangenen Jahre zurück. Mit Sätzen wie “Ich habe lange gedacht: Hätte ich besser gespielt, wäre es anders gelaufen", zeigt er sich offen wie nie.

Eine Übersicht über die Volleyball-Podcasts gibt es Hier.

  • comdirect
  • Hummelsport
  • Mikasa