Aus Road To Timmendorfer Strand wird comdirect beach tour

Logo comdirect beach tour Logo comdirect beach tour Auf dem Weg zu den Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften hat die comdirect bank AG ihr Engagement mit dem Deutschen Volleyball-Verband (DVV) erweitert und die Titelpartnerschaft der Road To Timmendorfer Strand (17. Juli bis 23. August) in Düsseldorf und Hamburg übernommen.

Die Auftritte der deutschen Nationalteams der Frauen und Männer sowie der Wettbewerb um jeweils acht verbliebene Tickets für die Beach-DM findet damit ab sofort unter dem Dach der comdirect beach tour statt. SPORT1 überträgt an allen Wochenenden live im Free-TV. Sport1.de, Sportdeutschland.TV und Twitch (trops4-Kanal) sind online live dabei.

Matthias Hach, Marketing- und Vertriebsvorstand der comdirect bank AG: „Als Teil der Beach-Volleyballfamilie freuen wir uns für alle Beteiligten, dass sich die Teams doch noch auf allerhöchstem Niveau im Sand messen können und wollen in diesem schwierigen Jahr unseren Teil dazu beitragen. Die Titelpartnerschaft ist für uns das i-Tüpfelchen und die logische Fortführung unseres nachhaltigen Engagements in dieser tollen Sportart.“

René Hecht, Präsident des Deutschen Volleyball-Verbandes, sagte: „Für Volleyball-Deutschland ist das ein großartiges Signal, das die gewachsene Partnerschaft mit der comdirect unterstreicht. Wir freuen uns außerdem sehr, dass wir unsere Tour auch unter den Umständen in diesem Jahr mit einem starken Titelpartner an der Seite für die Fans zu Hause im TV und online erlebbar machen können.“    

Vor Ort unterstützt comdirect das sportliche Geschehen mit der Bereitstellung des Videobeweises, Spielstatistiken sowie einer Aufschlaggeschwindigkeitsmessung. Seit 2017 ist comdirect Innovationspartner des DVV und Hauptsponsor der Beach-Tour.

Auf der comdirect beach tour treten jeweils acht Duos (Frauen und Männer) an, die in zwei Teilnehmerfelder unterteilt sind. Im Feld der Top-Teams treffen die DVV-Nationalteams auf internationale Duos sowie Deutschlands Spitzenteams, um wertvolle Spielpraxis auf Weltklasse-Niveau zu sammeln. Im zweiten Feld kämpfen jeweils acht Duos, die in der deutschen Rangliste nach dem achten Rang platziert sind, um acht Tickets für die Beach-DM im September.           

Die Techniker Krankenkasse lässt ihre Titelpartnerschaft auf der deutschen Tour bis zu den Deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand (3. bis 6.September) ruhen.

comdirect beach tour in Düsseldorf

  • Frauen: 17. Juli bis 19. Juli
  • Männer: 24. Juli bis 26. Juli
  • Frauen: 31. Juli bis 2. August
  • Männer: 7. August bis 9. August

comdirect beach tour in Hamburg

  • Frauen: 14. August bis 16. August
  • Männer: 21. August bis 23. August
  • comdirect
  • Stanno
  • Mikasa