Deutschland startet das WM-Abenteuer

Foto CEV: 2018 gewann Deutschland den EM-Titel. Foto CEV: 2018 gewann Deutschland den EM-Titel. In Tunis (Tunesien) beginnt am 21. August die U19(m)-Weltmeisterschaft. Nach dem Gewinn des EM-Titels im vergangenen Jahr ist auch das deutsche Team bei dem Höhepunkt dabei, musste im Vorfeld aber den Verlust von zwei Stammspielern verkraften.

20 Teams dabei

Insgesamt nehmen 20 Teams an der Weltmeisterschaft teil. Qualifiziert haben sich Brasilien, Chinese Taipei, Kuba, Gastgeber Tunesien, Weißrussland (Pool A), Bulgarien, Italien, Iran, Kolumbien, Tschechien (Pool B), Ägypten, Argentinien, Deutschland, Mexiko, Japan (Pool C) sowie die Dominikanische Republik, Korea, Nigeria, Russland und die USA (Pool D).

Aus jeder Gruppe qualifizieren sich die besten vier Teams für das Achtelfinale. Dabei werden die Paarungen nicht ausgelost, sondern überkreuz absolviert (1A vs. 4B usw.). Anschließend geht es von den Viertelfinals bis zum Finale am 30. August weiter. Die Tabellenletzten spielen in Platzierungsspielen die Ränge 17 bis 20 aus.

Vorrundenspielplan Deutschland (deutsche Zeit)

Mi, 21. Aug 14:00 Uhr Deutschland Ägypten
Fr, 23. Aug 14:00 Uhr Deutschland Argentinien
Sa, 24. Aug 11:00 Uhr Deutschland Japan
So, 25. Aug 11:00 Uhr Deutschland Mexiko

"Sind mit einem sehr guten Jahrgang vor Ort"

DVV Volleyball-Sportdirektor Christian Dünnes sagt zur WM: "Wir fahren als Europameister hin, trotzdem muss man die Erwartungen ein bisschen nach unten schrauben. Mit Erik Röhrs, Simon Pfretzschner und Jason Lieb werden drei wichtige Säulen im Team verletzungsbedingt fehlen. Unser Ziel ist, dass wir uns in der Gruppenphase eine gute Ausgangslage erarbeiten und so die Chancen im Achtelfinale erhöhen. Wir sind trotzdem mit einem sehr guten Jahrgang vor Ort, dem ich durchaus viel zutraue."

Livestream geplant

Noch ist nicht klar, ob die Spiele aus der tunesischen Hauptstadt live übertragen werden. Auf Anfrage beim Weltverband FIVB gab dieser die Info weiter, dass man derzeit in enger Abstimmug mit dem Ausrichter steht, um einen Livestream zu ermöglichen. Eine Bestätigung steht aber noch aus. Mögliche Livestreams werden auf dieser Seite im Spielplan ergänzt.

Alle Infos zur U19-WM gibt es auf der offiziellen WM-Homepage (HIER KLICKEN).

WM-Kader

Name Position Verein
Jan Breburda Mittelblock TuS Kriftel/VI Frankfurt
Moritz Eckhardt Libero Berliner TSC/VCO Berlin
Tobias Hosch Zuspiel VfB/VYS Friedrichshafen
Julian Hoyer Außenangriff Bremen 1860/VCO Berlin
Filip John Außenangriff VCO Berlin/FC Schüttdorf 09
Jan Kolakowski Mittelblock SV Schwaig
Leon Meier Außenangriff TV Bühl/VYS Friedrichshafen
Anselm Rein Zuspiel VC Gotha
Max Schulz Diagonal Berliner TSC/VCO Berlin
Ben Stoverink Außenangriff TUB Bocholt/VI Frankfurt
Simon Torwie Diagonal TuS Kriftel/VI Frankfurt
Melf Urban Mittelblock TSB Flensburg/VI Frankfurt
  • comdirect
  • Stanno
  • Mikasa