Top Start bei der U18 Beach-Volleyball EM

Mila Jancar (li.) und Anna-Chiara Reformat. Foto: Justus Stegemann Mila Jancar (li.) und Anna-Chiara Reformat. Foto: Justus Stegemann Bei der U18-Beach-Volleyball Europameisterschaft vom 11. bis 14. Juli in Georgien werden die neuen europäischen Champions gesucht. Für Deutschland sind Anna-Chiara Reformat/Mila Jancar und Jonathan Bungert/Kalle Pieper am Start.

  • Event-Seite
  • Turnierkategorie: U18 Beach-Volleyball Europameisterschaft
  • Wann: 11. - 14. Juli 2024
  • Wo: Kachreti, Georgien
  • 2 Stunden Zeitverschiebung
  • Livestream am Finaltag: www.youtube.com/@CEVolleyball

Spielplan

Gruppe E Donnerstag, 11. Juli: 10:20 Uhr (deutsche Zeit) Bungert/Pieper vs. Ringøen/Kjemperud (NOR) 2:0 (21:12, 21:17)
Gruppe H Donnerstag, 11. Juli: 12:50 Uhr (deutsche Zeit) Reformat/Jancar vs. Kovalcikova/Zelenakova (SVK) 2:0 (21:17, 21:10)
Gruppe H Donnerstag, 11. Juli: 16:10 Uhr (deutsche Zeit) Reformat/Jancar vs. Lyø/Skovsgaard (DEN) 2:0 (21:14, 21:18)
Gruppe E Freitag, 12. Juli: 10:20 Uhr (deutsche Zeit) Bungert/Pieper vs. Tagliaferro/Ribeiro (AND) 2:0 (21:10, 21:11)
Gruppe H Freitag, 12. Juli: 12:50 Uhr (deutsche Zeit) Reformat/Jancar vs. Vervloet/de Clercq (BEL) 2:1 (21:81, 17:21, 15:10)
Gruppe E Freitag, 12. Juli: 15:20 Uhr (deutsche Zeit) Bungert/Pieper vs. Sonneville/van der Wel (NED) 1:2 (11:21, 21:18, 14:16)
Achtelfinale Samstag, 13. Juli: 10:20 Uhr (deutsche Zeit) Reformat/Jancar vs. Joinet/Rouer (FRA) / Nitsenko/Kachyoni (UKR)
Achtelfinale Samstag, 13. Juli: tbd Bungert/Pieper vs.

v.l. Christian Schumann, Kalle Pieper, Jonathan Bungert, Kersten Holthausen.
v.l. Christian Schumann, Kalle Pieper, Jonathan Bungert, Kersten Holthausen.

Nach einer langen An- und Einreise ist die deutsche Delegation am Montag in Georgien angekommen. In ersten Trainingseinheiten mit anderen Teams wurde sich an die schwül heissen Bedingungen vor Ort gewöhnt. Am Donnerstag startet die Gruppenphase.

Anna-Chiara Reformat/Mila Jancar haben im Vorfeld ein gemeinsames Kategorie A+ Turnier in Frankenberg gewonnen. Mila Jancar, Deutsche U18-Meisterin im vergangenen Jahr, feierte 2023 ihr Debüt in Timmendorfer Strand bei den Deutschen Meisterschaften und sammelte auch internationale Erfahrung. Bei der U18-EM im vergangenen Jahr belegte sie mit Sophia Neuss Platz 9. Anna-Chiara Reformat ist zwei Jahre jünger, wurde im letzten Jahr in der Altersklasse U16 Deutsche Meisterin und war bereits bei einem WEVZA Turnier international im Einsatz.

Bundestrainer Paul Becker: "Wir peilen bei dieser EM Platz 5 an, das ist unser Ziel, daran wollen wir uns messen. Ich traue Anna und Mila in der Spitze viel zu. Die grosse Aufgabe wird es sein, dass wir uns in den K.o.-Spielen an unser Spitzenniveau rantasten und möglichst oft nah an unseren 100 Prozent spielen."

Kalle Pieper und Jonathan Bungert bilden für die U18-EM erstmals ein Team. Im Vorfeld haben sie während des gemeinsamen Lehrgangs ein Kategorie A-Turnier in Bremen gewonnen und Silber beim Kategorie A-Turnier in Berlin erreicht. Beide haben bereits Einsätze in der U18-Auswahl des DVV in der Halle vorzuweisen.

Christian Schumann, Bundesstützpunkt-Trainer in Berlin und in Georgien als Coach mit vor Ort über die Vorrundengruppe: "Wir haben mit Norwegen und den Niederlanden zwei sehr gute Gegner in der Gruppe und auch Andorra ist nicht zu unterschätzen. Unser erstes Ziel muss es sein in der Gruppe zu performen, um dort bestmöglich abzuschneiden. Im Turnier wollen wir die Top10 erreichen und unser bestes Beach-Volleyball zeigen, dann kann es auch noch weiter nach vorne gehen. Die Jungs können in der Spitze stark spielen. Wie immer ist es in der Jugend aber vor allem wichtig die Leistung konstant abzurufen, in schwierigen Situationen im Kopf klar zu bleiben. Wir wollen die Siegermentalität aufs Feld bringen und damit in den kommenden Tagen bestmögliche Ergbenisse rausholen."

Bundestrainer Kersten Holthausen über das Team: "Beide Jungs sind sehr strukturiert, engagiert und ehrgeizig, in vielen Punkten aus meiner Sicht weiter als gleichaltrige Athleten. Beide wollen Vollgas geben und haben sich in den letzten Wochen gut als Team gefunden. Zielsetzungen für die U18-EM sind immer schwierig, weil viele Talente hier zum ersten Mal international auftreten und man die meisten Spieler noch nicht kennt. Zudem läuft im Moment gleichzeitig die U18-EM in der Halle, wo viele Athleten im Einsatz sind. Das könnte ein Vorteil sein, bleibt aber abzuwarten."

 

Deutsche Teams:

Anna-Chiara Reformat / Mila Jancar

  • Anna-Chiara Reformat: VCO Berlin, Jahrgang 2009
  • Mila Jancar: DJK TuSA Düsseldorf, Jahrgang 2007

Jonathan Bungert / Kalle Pieper

  • Jonathan Bungert: DJK TuSA Düsseldorf, Jahrgang 2008
  • Kalle Pieper: ETV Hamburg, Jahrgang 2007

 

Zeitplan:

  • Donnerstag, 11.7.2024: Gruppenspiele
  • Freitag, 12.7.2024: Gruppenspiele
  • Samstag, 13.7.2024:K.o.-Phase
  • Sonntag, 14.7.2024: Halbfinals und Finals

Staff

Paul Becker Bundestrainer Nachwuchs Frauen
Christian Schumann Bundestützpunkttrainer Berlin Männer
Manuel Rieke Scout
Julia Nösges Physiotherapeutin
  • Kempa-Sports
  • Mikasa