Rock the Beach startet im Juni 2022

Foto: HochZwei Foto: HochZwei Der Deutsche Volleyball-Verband und die Agentur Sportplatz als Veranstalter haben nach erfolgreichen Gesprächen in den vergangenen Tagen einen guten Weg zur Umsetzung von ROCK the BEACH im Sinne des Beach-Volleyballs, aller Spieler*innen und sonstiger Beteiligten gefunden. Die Serie findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt und umfasst vier Turniere.

Beginn des ersten ROCK the BEACH Festivals ist am 24. Juni 2022 in Stuttgart. Der Fokus wird neben dem Profi-Beach-Volleyball auch auf dem Freizeit- und Breitensport sowie einem musikalischen Angebot liegen. So sollen nicht nur Profisportler*innen, sondern auch Besuchende eingebunden werden, damit neben dem bloßen Zuschauen vor Ort auch eine Fanmeile für ein echtes Erlebnis stattfinden kann.

Alle ROCK the BEACH-Termine:

24.-26.06.2022 Stuttgart Cannstatter Wasen/Reitstadion

08.-10.07.2022 Fehmarn Südstrand

29.-31.07.2022 Borkum Hauptstrand

19.-21.08.2022 Berlin BeachMitte

Weitere Informationen zur Turnierserie findet ihr unter www.rockthebeach.de

  • Hummelsport
  • Mikasa