Ittlinger/Schneider mit Platz 5 - Challenge-Turnier in Marokko

Foto: Volleyball World Foto: Volleyball World Es geht Schlag auf Schlag bei der Beach Pro Tour, nach dem Challenge-Turnier in Espinho, Portugal, geht es für zwei deutsche Teams direkt zum Challenge-Event in Marokko. Die Nationalteams Ittlinger/Schneider (Hauptfeld) und Henning/Winter (Qualifikation) nutzen das Turnier für die Vorbereitung auf den August, der vollgepackt ist mit großen Beach-Volleyball-Highlights.

  • Event-Seite
  • Turnierkategorie: FIVB Beach Pro Tour - Challenge Event
  • Wann: 21. - 24. Juli 2022
  • Wo: Agadir, Marokko
  • Zeitverschiebung: Berlin ist 1 Stunde vor Agadir
  • Livestream: Volleyballworld.tv (Registrieren & 30 Tage kostenlos testen)

 

+++ 23. Juli, Viertelfinale +++

  • Damit beenden Sandra Ittlinger und Isabel Schneider das Turnier mit einem erneuten 5. Platz.

Ittlinger/Schneider vs. Menegatti/Gottardi (ITA) 0:2 (14:21, 17:21)

+++ 23. Juli, Achtelfinale +++

Ittlinger/Schneider vs. Soria/González (ESP) 2:0 (21:15, 21:18)

 

+++ 22. Juli, Gruppenphase +++

  • Damit gewinnen Sandra Ittlinger und Isabel Schneider ihre Gruppe und ziehen damit direkt ins Achtelfinale ein!

Ittlinger/Schneider vs. Stockman/Kraft (USA) 2:1 (21:14, 10:21, 15:12)

Ittlinger/Schneider vs. Laird/Bell (AUS) 2:1 (15:21, 21:16, 15:11)

 

+++ 21. Juli, Qualifikation +++

  • Damit gelingt keinem der Quali-Teams der Einzug ins Hauptfeld in Marokko.

Klinke/Ottens vs. Soria/Gonzalez (ESP) 0:2 (15:21, 11:21)

Schieder/Schürholz vs. Kotnik/Lovsin (SLO) 0:2 (13:21, 13:21)

Kunst/Körtzinger vs. Piersma/van Driel (NED) 1:2 (11:21, 21:13, 9:15)

Klinke/Ottens vs. Descamps/Kinna (FRA) 2:0 (21:19, 21:18)

Schieder/Schürholz vs. Simo/Dennis (USA) 2:0 (21:14, 21:16)

Kunst/Körtzinger vs. Skrastina/Ozolina (LAT) 2:0 (13:21, 18:21)

Henning/Winter vs. Klasnic/Kolaric (SRB) 0:2 (16:21, 19:21)

 

Ittlinger/Schneider wollen mit ihrer Leistung an ihren 5. Platz vergangene Woche in Espinho anknüpfen und wieder eine gute Platzierung erpsielen. Für das Nationalteam Henning/Winter geht es darum den Sprung aus der Qualifikation in's Hauptfeld zu schaffen und dort wichtige Punkte zu erspielen. Ebenfalls in der Qualifikation treten an: Leonie Klinke mit Lena Ottens, Marie Schieder mit Paula Schürholz sowie Lea Kunst mit Leonie Körtzinger. Alle drei Teams wollen sich durch die Qualifikation einen Platz im Hauptfeld erspielen und sich dort mit den internationalen Top-Teams messen. 

Zeitplan Espinho:

  • Donnerstag, 21.07.2022: Qualifikation
  • Freitag-Sonntag, 22.-24.07.2022: Hauptfeld

Challenge Event Format:

  • Teams pro Geschlecht: 24
  • 16 Teams stehen direkt im Hauptfeld
  • Qualifikation: 32 Teams
  • Gruppenphase: 6 Gruppen a 4 Teams im Modified Poolplay
  • K.o.-Phase: Single Elimination
  • Preisgeld: 150,000 US Dollar (75,000 pro Geschlecht)
  • Hummelsport
  • Mikasa