DVV sucht Koordinator*in Athletenmanagement & Nachwuchs Beach-Volleyball

Logo DVV Logo DVV Der Deutsche Volleyball-Verband e.V. (DVV) ist die Dachorganisation für Volleyball, Beach- und Snow-Volleyball in Deutschland und sucht in Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Termin eine/einen hauptberufliche/n Koordinator*in Athletenmanagement & Nachwuchs Beach-Volleyball im Sportreferat des Deutschen Volleyball-Verbandes (w/m/d).

Sie verfügen über:

  • ein abgeschlossenes Studium (z. B. Sport, Sportmanagement) oder eine abgeschlossene Ausbildung in einem relevanten Berufsbild (z. B. Verwaltungsfachangestellte/r, Sport- und Fitnesskauffrau/mann etc.) oder vergleichbare Berufserfahrung
  • möglichst Erfahrung im Spitzensport oder in der Verbandsarbeit und gute Kenntnisse der Sportstrukturen, idealerweise in der Sportart Beach-Volleyball
  • Kenntnisse im finanztechnischen Bereich (u.a. Controlling, Budgetierung) und der öffentlichen Förderungsverfahren
  • sehr gute (verhandlungssichere) Englisch-Fremdsprachenkenntnisse in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit MS Office Programmen
  • eine strukturierte, lösungsorientierte, verantwortungsbewusste und kooperative Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Kreativität, Teamfähigkeit, sicheres Auftreten und eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und Einsätzen an Wochenenden

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Koordinator*in und Ansprechpartner*in aller Nationalkaderteams Beach-Volleyball und ihrer Trainer- und Betreuerteams.
  • Umsetzung der Meisterschafts- und Projektmaßnahmen für die Beach-Volleyball-Nachwuchskader und das Leistungssportpersonal hinsichtlich Reiseorganisation und Finanzierung
  • Athleten- und Kadermanagement für den Beachbereich (Nachwuchs und Erwachsene)
  • Koordination und Korrespondenz mit FIVB, CEV, WEVZA sowie Partnerverbänden in englischer Sprache
  • Koordination und Umsetzung der Programme mit DOSB und OSPs sowie Beach-Stützpunkten einschließlich der Sporthilfe, Projektverantwortung spezieller Themen, wie z.B. PotAS
  • Umsetzung der Gremienarbeit, wie z.B. Landestrainerkonferenz
  • Budgetierung und Abrechnungen des Beachbereiches sowie Finanzen und Haushalt Leistungssport Beach (Nachwuchs)

Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums richten Sie bitte per E-Mail bis spätestens 31.07.2021 an: bewerbung@volleyball-verband.de.

  • comdirect
  • Hummelsport
  • Mikasa