Senioren-Mixed-Cup 2016 in Saarbrücken

Die Teilnehmer des 14. Senioren-Mixed-Cups in Saarbrücken
Die Teilnehmer des 14. Senioren-Mixed-Cups in Saarbrücken

Vom 01.10. bis 03.10.2016 wurde in der Sportschule des Saarlandes die 14. Deutsche Senioren-Mixed-Meisterschaft der Altersklassen 1 bis 4 ausgetragen. Für dieses Turnier haben sich zwölf Mannschaften gemeldet, sieben Mannschaften in AK1, vier Mannschaften in AK2 und eine Mannschaft in AK3. Gespielt wurde in vier Gruppen mit je drei Mannschaften in Vor- / Hauptrunde und Platzierungsspiele. Das Ganze gemischt durch alle Altersklassen.

Die Begrüßung durch die saarländische Ministerin für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, den Vorsitzender IKK-Südwest, den Vorsitzender Senior Volley Saar und dem DVV Vertreter veranschaulichte den Stellenwert dieser Veranstaltung im Saarland.

Die Abendveranstaltung in der Mensa mit saarländischen Spezialitäten und der anschließenden Players Party mit zwei Livebands war sensationell! Alle Mannschaften waren anwesend und hatten einen riesen Spaß.

Sportlich wurde Volleyball vom feinsten geboten! Viele sehr gute Spiele mit teilweise überraschenden Ergebnissen. So konnte die AK3 Mannschaft sogar um die Plätze eins bis acht mitspielen. Das Endspiel wurde zwischen SV Donaustauf, AK1 und SV Bau Union Berlin, AK2 ausgetragen.

Respekt an alle Mannschaften, Breitensport dem „Alter“ entsprechend auf hohem Niveau.

Für das Jahr 2017 wird ein Interessent für die Ausrichtung gesucht! Meldungen dazu an den BFS-Ausschuss des DVV.

Bilder

Ergebnisse

Pl. Turnier Verein LV AK Pl. AK
1 SV Donaustauf Bayern 1 1
2 SV Bau Union Berlin 2 1
3 Saarbrücker Kanu Club Saarland 1 2
4 SV Esting Bayern 2 2
5 TuS Wiesbaden-Dotzheim Hessen 1 3
6 VC Lahnstein Rheinland-Pfalz 1 4
7 TSV 1861 Zirndorf Bayern 1 5
8 Senior Volley Saar 1 Saarland 3 1
9 VC Neusäß Bayern 1 6
10 TV 1904 Bermbach Hessen 1 7
11 TV 1877 Lauf Bayern 2 3
12 Senior Volley Saar 2 Saarland 2 4
  • Hummelsport
  • Mikasa