Männer-WM: POL und FRA komplettieren Halbfinale – DVV-Männer gegen Polen

Bild

Foto FIVB: Ein treffendes Bild: Polen jubelt über den Halbfinaleinzug, Russland und Super-Star Dmitriy Muserskiy sind am Boden.

Die vier Halbfinalisten bei der Männer-WM in Polen stehen fest: Nach Brasilien und den DVV-Männern qualifizierten sich Frankreich und Gastgeber Polen für die Vorschlussrunde, in der es am 20. September in Kattowitz zu folgenden Partien kommt: Titelverteidiger Brasilien gegen Frankreich (16.30 Uhr) und Gastgeber Polen gegen Deutschland (20.15 Uhr, beide Spiele live bei www.sportdeutschland.tv).

Polen sicherte sich gegen Olympiasieger Russland die zwei ersten Sätze und war damit „durch“. Danach gab es einen Spannungsabfall, Russland glich aus, aber Polen gewann dennoch und sicherte sich somit – bei Punktgleichheit – durch die Anzahl der Siege den Gruppensieg vor Brasilien.

Frankreich stand bereits nach dem Gewinn des ersten Satzes gegen den Iran als Gruppensieger fest und wechselte nach zwei Sätzen nahezu komplett. Die Russen spielen dagegen wie vor vier Jahren nur um Platz fünf und treffen am 20. September (13.30 Uhr) in Lodz auf den Iran.

Dritte Runde (16.-18. September)
Pool G in Kattowitz und H in Lodz: FRA (E1), IRI (E3), GER (F3) in Kattowitz & BRA (F1), RUS (F2), POL (E2) in Lodz – alle Spiele um 20.15 Uhr live bei www.sportdeutschland.tv

16.9.: BRA - POL 2:3 (22 – 25, 25 – 22, 25 – 14, 18 - 25, 15 - 17) & FRA - GER 3:0 (25 – 15, 26 – 24, 25 – 22)
17.9.: RUS – BRA 0:3 (25 - 22, 25 - 20, 25 - 21) & IRI - GER 0:3 (15 - 25, 21 - 25, 19 - 25)
18.9.: RUS – POL 2:3 (22 – 25, 22 – 25, 25 – 21, 25 – 22, 11 - 15) & FRA – IRI 3:2 (25 – 20, 25 – 23, 22 – 25, 19 – 25, 15 - 9)

Abschluss-Tabelle Gruppe G
1. FRA – 5 Punkte – 2:0-Siege - 6:2-Sätze - 2 Spiel
2. GER – 3 Punkte – 1:2-Siege - 3:3-Sätze - 2 Spiele
3. IRI – 1 Punkt – 0:2-Siege - 2:6-Sätze - 2 Spiele

Abschluss-Tabelle Gruppe H
1. POL – 4 Punkte – 2:0-Siege - 6:4-Sätze – 2 Spiele
2. BRA – 4 Punkte – 1:1-Siege - 5:3-Sätze – 2 Spiele
3. RUS – 1 Punkt – 0:2-Siege - 2:6-Sätze – 2 Spiele

Halbfinals und Finalspiele (20./21. September)
20.9.: Halbfinals in Kattowitz: FRA - BRA (16.30) & POL - GER (20.15) & Spiel um Platz 5/6: RUS - IRI (in Lodz 13.30)
21.9.: Finalspiele in Kattowitz: Spiel um Platz 3/4 (16.30) & Finale (20.15)

Alle Infos zur WM in Polen

Direkter Link:

Zurück


Hinweis: Dies ist ein aktueller Bericht vom 18.09.2014!



Druckversion Beitrag weiterempfehlen

 
www.volleyball-bundesliga.de www.cev.lu www.fivb.org www.dosb.de www.sporthilfe.de
© 2016 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de