Rio GS: Sieben Duos bei der Generalprobe in Rio dabei

Bild

Foto FIVB/DVV: Die teilnehmenden Teams beim Rio Grand Slam

Knapp 22 Wochen vor dem Start der Olympischen Spiele findet ab Dienstag in Rio de Janeiro die Generalprobe der Beach-Volleyballer statt. Mit dabei sind gleich sieben DVV-Duos, die beim ersten von insgesamt nur drei Grand Slams innerhalb des olympischen Qualifikationszeitraumes um wichtige Weltranglistenpunkte kämpfen.

Fünf Teams direkt im Hauptfeld
Bereits in der am Dienstag beginnenden Qualifikation müssen Chantal Laboureur/Julia Sude und Sebastian Fuchs/Stefan Windscheif in den Sand. Beide Duos benötigen zwei Siege, um später auch im Hauptfeld mitmischen zu können. Dafür qualifiziert waren im Vorfeld schon Laura Ludwig/Kira Walkenhorst, Katrin Holtwick/Ilka Semmler und Karla Borger/Britta Büthe sowie Jonathan Erdmann/Kay Matysik und Markus Böckermann/Lars Flüggen.

Keine Fehler erlaubt
Im Kampf um die insgesamt jeweils 15 Olympia-Tickets (zwei pro Geschlecht und Nation), die über die Rangliste auf der World Tour vergeben werden, ist ein gutes Abschneiden bei einem Grand Slam umso wichtiger, da es neben Rio de Janeiro nur noch in Moskau und Hamburg ein Turnier der höherwertigen Kategorie gibt. Ansonsten finden ausschließlich Open-Turniere bis zur Deadline am 13. Juni statt. Der guten Stimmung tut der zusätzliche aber keinen Abbruch: „Wir trainieren hier auch jeden Tag ganz fleißig und sind schon voll motiviert auf den ersten Grand Slam dieser Saison“, schickten Holtwick/Semmler zuletzt sonnige Grüße an ihre Fans auf Facebook.

Das Turnier auf Kish Island

Alle World Tour-Turniere 2016 der Männer im Überblick

Alle Infos zur Olympia-Qualifikation im Überblick

Direkter Link:

Zurück


Hinweis: Dies ist ein aktueller Bericht vom 07.03.2016!



Druckversion Beitrag weiterempfehlen

 
www.volleyball-bundesliga.de www.cev.lu www.fivb.org www.dosb.de www.sporthilfe.de
© 2012 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de