GOlympia (M): Ägypten qualifiziert sich für Rio

Bild

Foto FIVB: Jubel bei Ägyptens Männern nach der Qualifikation für Rio 2016.

Ägyptens Männer haben sich zum vierten Mal für Olympische Spiele qualifiziert. Die Nordafrikaner setzten sich bei der Afrika-Qualifikation in Brazzaville/Kongo in einem spannenden Finale 3:2 (25-19, 20-25, 25-18, 19-25, 16-14) gegen Tunesien durch und sind nach Gastgeber Brasilien, den USA, Italien, Argentinien, Russland und Kuba der siebte Rio-Teilnehmer.

Tunesien und das drittplatzierte Algerien haben eine zweite Qualifikationschance. Sie nehmen neben Chile und Mexiko an dem abschließenden FIVB Vierer-Turnier teil, auf dem das letzte Ticket für die Olympischen Spiele 2013 vergeben wird.


Auf diesen zwei Turnieren werden die letzten fünf Rio-Tickets der Männer vergeben

• 4 Plätze über FIVB-Turnier (Zeitraum 28.5.-5.6.2016) in Japan: 8 Teams, Frankreich, Polen (2. & 3. Europa), Kanada (2. NORCECA), Venezuela (2. Südamerika) und vier Asien-Teams (JPN, CHN, IRI, AUS - da dies auch die asiatische Olympia-Qualifikation ist) spielen mit. Die beste asiatische Mannschaft und die drei Erstplatzierten qualifizieren sich für Rio.
• 1 Platz über ein finales FIVB-Turnier (Zeitraum 14.05.-05.06.2016) in NN: Teilnehmer sind Chile (3. Südamerika), Mexiko (3. NORCECA) sowie Tunesien (2. Afrika) und Algerien (3. Afrika). Der Turniersieger erhält das zwölfte und letzte Rio-Ticket.

Auf diesen zwei Turnieren werden die letzten fünf Rio-Tickets der Frauen vergeben
• 4 Plätze über FIVB-Turnier (Zeitraum 14.5.-22.5.2016) in Japan: 8 Teams, Niederlande, Italien (2. & 3. Europa), Dominikanische Republik (2. NORCECA), Peru (2. Südamerika) und vier Asien-Teams (JPN, KOR, THA, KAZ - da dies auch die asiatische Olympia-Qualifikation ist) spielen mit. Die beste asiatische Mannschaft und die drei Erstplatzierten qualifizieren sich für Rio.
• 1 Platz über ein finales FIVB-Turnier (Zeitraum 14.05.-05.06.2016) in NN: Teilnehmer sind Kolumbien (3. Südamerika), Puerto Rico (3. NORCECA) sowie Tunesien (2. Afrika) und Algerien (3. Afrika). Der Turniersieger erhält das zwölfte und letzte Rio-Ticket.

Alle Informationen zur Olympia-Qualifikation

Direkter Link:

Zurück


Hinweis: Dies ist ein aktueller Bericht vom 13.01.2016!



Druckversion Beitrag weiterempfehlen

 
www.volleyball-bundesliga.de www.cev.lu www.fivb.org www.dosb.de www.sporthilfe.de
© 2012 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de