GOlympia (F): Russland qualifiziert sich für Rio

Bild

Foto CEV: Russland hat sich erwartungsgemäß das europäische Ticket für Rio 2016 gesichert.

Europameister Russland hat sich bei der europäischen Olympia-Qualifikation der Frauen in Ankara/TUR erwartungsgemäß für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro qualifiziert. Russland gewann in einer Neu-Auflage des EM-Finals 3:1 (25-21, 22-25, 25-19, 25-20) gegen die Niederlande. Die Niederlande und Italien, das sich 3:2 (25-23, 19-25, 25-23, 15-25, 15-13) gegen Gastgeber Türkei durchsetzte, haben bei einem weiteren Achter-Turnier in Japan (Mai/Juni) eine zweite Qualifikationschance.

Die Niederländerinnen verkauften sich deutlich besser als im EM-Finale, als es vor eigenem Publikum beim 0:3 nichts zu holen gab. Am Ende setzte sich jedoch die körperliche Überlegenheit der Russinnen mit ihren beiden Top-Stars Natalya Obmochaeva (24 Punkte) und Tatiana Kosheleva (23) durch. Bitter war dagegen das Aus für Gastgeber Türkei, der sich durch den Heimvorteil den entscheidenden Vorteil erhoffte. Doch das junge italienische Team zeigte sich nervenstark und verwandelte den zweiten Matchball.

Alles Infos zum Turnier in Ankara

Direkter Link:

Zurück


Hinweis: Dies ist ein aktueller Bericht vom 10.01.2016!



Druckversion Beitrag weiterempfehlen

 
www.volleyball-bundesliga.de www.cev.lu www.fivb.org www.dosb.de www.sporthilfe.de
© 2012 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de