News

1 2 3 ... 1243 1244 1245 


Beach-EM: Frauen-Duos lassen nächste Siege folgen

Nach nunmehr sechs Spielen ist die Weste der vier Frauen-Teams bei der EM in Klagenfurt (28. Juli bis 2. August) weiterhin ohne Makel. Am Vormittag fuhren sowohl Karla Borger/Britta Büthe als auch Laura Ludwig/Kira Walkenhorst die Siege fünf und sechs ein und spielen morgen um den Gruppensieg und den damit verbundenen direkten Einzug in das Achtelfinale. Der Tag im Fanclub-Ticker (HIER KLICKEN).  mehr


Weltverband „World Para Volley“ nominiert Athanasios Papageorgiou für die Auszeichnung „Paralympic Order“

Juli 2015 - Das Präsidium der Weltorganisation „World Para Volley“ (ehemals WOVD) hat Athanasios Papageorgiou in diesem Jahr für die internationale Auszeichnung "Paralympic Order" vorgeschlagen. Dabei handelt es sich um die größte Ehrung, die man im Behindertensport erhalten kann. Die Auszeichnung wird an Personen verliehen, die den paralympischen Idealen folgen und für den Behindertensport außerordentliche Leistungen erbracht haben.  mehr


Beach-EM: Tag 2 im Fanclub-Ticker – Alle Infos und Ergebnisse

Mit dem Start der Männer-Duos bei der Beach-EM in Klagenfurt stehen am Mittwoch gleich acht Spiele für die deutschen Teams auf dem Programm. Um kein Ergebnis zu verpassen, gibt es auf der Homepage des Fanclubs Deutsche Volleyball-Nationalmannschafte unter www.fanclub-dvv.de/liveticker wieder einen Live-Ticker (in Textform) geben, der alle Fans über die aktuellen Geschehnisse auf dem Laufenden hält. Außerdem werden gleich fünf deutsche Partien live im Internet auf www.laola1.tv übertragen (siehe unten). ZUM TICKER  mehr


DVV-Männer: Erster Newsletter zum 4-Nationen-Turnier in Ludwigsburg - Training bei Vital Heynen zu gewinnen

Es ist ein absolutes Highlight, das sich Volleyball-Fans in Ludwigsburg vom 25.-27. September bietet: dann treffen die DVV-Männer im Rahmen eines 4-Nationen-Turniers auf Frankreich, Serbien und Slowenien. Ein erster Newsletter informiert über das attraktive Turnier, welches allen vier Teams als Vorbereitung auf die EM-Endrunde dient.  mehr


Beach-EM: Souveräner Auftakt für DVV-Teams

Erfolgreicher Auftakt für die drei Frauen-Nationalteams bei der Beach-EM in Klagenfurt/AUT: Sowohl Laura Ludwig/Kira Walkenhorst als auch Karla Borger/Britta Büthe und Katrin Holtwick/Ilka Semmler wurden ihrer Favoritenrolle im Auftaktspiel gerecht und siegten mühelos in zwei Sätzen. Chantal Laboureur/Julia Sude (17.00 Uhr, live bei www.laola1.tv) wollen nachlegen.  mehr


DVV-Frauen: Vorbereitung auf EM beginnt - 17 Spielerinnen in Schwerin

Noch ist die EM-Endrunde in Belgien & in den Niederlanden (25. September bis 4. Oktober) zwei Monate weg, doch die DVV-Frauen beginnen bereits am 29. Juli mit der Vorbereitung auf den Höhepunkt des Jahres. Dann treffen zunächst drei Spielerinnen in Schwerin ein, darunter mit Berit Kauffeldt (N.N.) und Jennifer Pettke (VC Wiesbaden) zwei Schmetterlinge, die bisher nicht zum Zuge kamen. 14 weitere Spielerinnen, darunter auch Heike Beier (Bielsko-Biala/POL), kommen bis spätestens 2. August nach Mecklenburg-Vorpommern.  mehr


U18-/U19-Auswahl: Vorbereitung auf WM läuft auf Hochtouren

Der Höhepunkt für die U18- (w) und U19-Nationalmannschaft (m) steht unmittelbar bevor: Die Weltmeisterschaften in Lima/Peru (7.-18. August, w) sowie in Corrientes & Resistencia/Argentinien (14.-23 August, m), auf die sich die deutschen Teams aktuell vorbereiten.  mehr


DVV-Männer: Top-Spiele gegen Top-Gegner – Jetzt Tickets sichern

Das Ziel ist ambitioniert und klar: Bei der EM in Bulgarien & Italien (9.-18. Oktober) wollen die DVV-Männer nach WM-Bronze und Gold bei den European Games wieder nach Edelmetall greifen. Um sich dafür in Form zu bringen, testet die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen im Norden und Süden Deutschlands gegen hochkarätige Gegner. Tickets gibt es ab sofort bei Ticketmaster.  mehr


Beach-EM: Live-Übertragung auf LAOLA1.TV – Spiele auf den Courts 1 & 3

Am Dienstag startet die Beach-Europameisterschaft in Klagenfurt am Wörthersee (28. Juli bis 2. August). Aus deutscher Sicht gehen insgesamt acht Teams an den Start, die um die Krone Europas kämpfen und die sensationelle Medaillenserie der DVV-Duos – seit 2000 wurde immer mind. eine Medaille gewonnen – fortsetzen wollen. Für alle Fans, die nicht im Mekka des europäischen Beach-Volleyballs dabei sein können, überträgt LAOLA1.TV das Turnier ab morgen live im Internet. Produziert werden alle Partien auf den Courts 1 & 3 sowie die Halbfinals + Finalspiele der Frauen und Männer.  mehr


Special Olympics: Unified Volleyball Team Wilhelmsdorf dabei

Vom 21. Juli bis 3. August finden die Special Olympics in Los Angeles statt. An diesen Weltspielen für geistig behinderte Menschen nimmt auch das Unified Volleyball Team Wilhelmsdorf teil. Das Unified Volleyballteam ist eine Mannschaft aus geistig behinderten und nichtbehinderten Spieler/Innen der TSG Wilhelmsdorf.  mehr


Grand Prix: USA gewinnen ungeschlagen

Weltmeister USA hat in beeindruckender Manier den Grand Prix 2015 gewonnen. Bei der Finalrunde in Omaha/USA blieb die Mannschaft von Trainer Karch Kiraly in allen sechs Partien ohne Niederlage und gab lediglich zwei Sätze ab. Platz zwei ging an Russland, Rang drei an Titelverteidiger Brasilien.  mehr


Thomas Kröger wiederholt nach 10 Jahren seinen Titelerfolg an der Nordsee

Nach einem wettertechnisch turbulenten Wochenende beim smart beach cup St. Peter-Ording krönten sich Katharina Schillerwein/Cinja Tillmann (VC Bottrop 90/USC Münster) zu den Beach-Königinnen der Saison 2015. Mit dem Finalsieg gegen Sabrina Karnbaum/Natascha Niemczyk (NawaRo Straubing) gewannen sie ihren vierten Titel des Jahres. Bei den Herren überraschte mit Thomas Kröger/Jonas Schröder (KMTV Eagles Kiel/TGM Gonsenheim) das Interimsduo zweier Abwehrspieler. Sie besiegten im Finale die Vorjahressieger Björn Andrae/Marcus Popp (Kuzbass Kemerovo (RUS)/San Juan (ARG) mit 2:0.  mehr


1 2 3 ... 1243 1244 1245 




Druckversion Beitrag weiterempfehlen

 
www.volleyball-bundesliga.de www.cev.lu www.fivb.org www.dosb.de www.sporthilfe.de
© 2014 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de