News

1 2 3 ... 1196 1197 1198 


DVV beruft Luciano Pedullà als Bundestrainer der Frauen - Italienischer Top-Trainer soll DVV-Team nach Rio führen

Frankfurt am Main 26. Februar 2015 – Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) hat den Italiener Luciano Pedullà (57) als neuen Trainer seiner Frauen-Nationalmannschaft verpflichtet. Pedullà trainiert in Italien den aktuellen Serie A-Tabellenführer Igor Agil Volley Novara und folgt in seiner neuen Funktion Giovanni Guidetti, der im Januar 2015 einvernehmlich aus dem Amt ausgeschieden war. Luciano Pedullà wird seine neue Aufgabe im Mai antreten und die Nationalmannschaft bereits für die im Juni anstehenden European Olympic Games in Baku (12. bis 28. Juni) und dann dem Grand Prix (3. bis 26. Juli) und die EM-Endrunde in Belgien und in den Niederlanden (26. September bis 4. Oktober) vorbereiten.  mehr


DVV-Pokalfinale: Personalities vor dem Finale

Das Stelldichein der vier Mannschaften am DVV-Pokalfinale ist immer auch deswegen interessant, weil es viele Informationen und Statistiken zu SpielerInnen und Trainern gibt. In diesem Jahr, zum zehnjährigen Jubiläum in Halle/Westfalen, fallen einige Namen besonders auf, weil sie besonders erfolgreich oder auch weniger erfolgreich im GERRY WEBER STADION waren.  mehr


European Olympic Games: DVV-Teams mit harter Gruppe

Starke Gegner erwarten die DVV-Teams bei den erstmalig durchgeführten European Olympic Games in Baku/Aserbaidschan (12.-28. Juni). Die DVV-Frauen treffen in ihrer Vorrundengruppe auf Russland, Italien, Bulgarien, Belgien und die Slowakei, die DVV-Männer bekommen es mit Russland, Serbien, den Niederlanden, Kroatien und Bulgarien zu tun.  mehr


Final Four: Berlin, Berlin … wir fahren nach Berlin | Deutschlands Volleyballfans unterstützen die BR Volleys

Beim CEV Champions League Final Four erhalten die Fans der BR Volleys tatkräftige Verstärkung aus ganz Deutschland. Sogar Anhänger des Konkurrenten aus Friedrichshafen wollen sich am 28. und 29. März in Orange hüllen und die Gastgeber vorantreiben.  mehr


DVV-Pokalfinale: Die DVV-Stars erinnern sich

Das DVV-Pokalfinale am 1. März ist die zehnte Auflage im GERRY WEBER STADION in Halle/Westfalen. Wie es ausgeht zwischen den Ladies in Black Aachen und Allianz MTV Stuttgart und der SVG Lüneburg und dem VfB Friedrichshafen, ist noch unklar. Sicher ist dagegen, dass bereits zahlreiche DVV-Nationalspielerinnen und -Nationalspieler in Halle/Westfalen aufgeschlagen haben. Die einen sehr erfolgreich wie Sebastian Schwarz oder Patrick Steuerwald, die vier- bzw. dreimal ungeschlagen blieben, andere dagegen weniger erfolgreich wie z.B. Super-Star Georg Grozer, der zweimal leer ausging  mehr


DVV-Pokalfinale: Mareike Hindriksen erwartet ein spannendes Pokalfinale!

Für Mareike Hindriksen ist der 1. März 2015 ein ganz besonderer Tag. Mit dem Allianz MTV Stuttgart kann die Zuspielerin erstmals in ihrer eigenen Karriere (ab 15.00 Uhr live bei SPORT1) den DVV-Pokal gewinnen. Dazu muss im GERRY WEBER STADION in Halle/Westfalen das Team der Ladies in Black Aachen bezwungen werden. Was die 27-Jährige für ein Spiel erwartet, verrät sie im Interview.  mehr


Ausschreibung Zukunftsforum Türkei-Europa

Im Zeitraum vom 30. Mai bis 7. Juni 2015 findet das erste Zukunftsforum Türkei-Europa in Istanbul und Ankara zum Thema „Neighbourhood in Transition“ statt.
Ziel des Zukunftsforums ist es, den Austausch junger Führungskräfte aus Europa zu stärken und ein lebendiges Netzwerk zum Austausch über europäische Themen aufzubauen.
Noch bis zum 27.02.2015 bewerben!  mehr


Trauer um Dennis Hefter

Der Deutsche Volleyball-Verband trauert um Denis Hefter. Der 21-jährige, B-Kader Athlet und zuletzt aktiv für CV Mitteldeutschland in der 1. Bundesliga, kam bei einem tragischen Zugunfall ums Leben.  mehr


Stellenausschreibung: OSP Westfalen sucht Volleyball-Bundesstützpunkttrainer/-in

Der Olympiastützpunkt Westfalen sucht zum 1. April 2015 eine/n Volleyball-Bundesstützpunkttrainer/-in im weiblichen Bereich. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2015 befristet, wir streben eine dauerhafte Verlängerung an. Interessenten können sich unter 0231-47734811 ausführlich informieren. Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen, möglich auch per e-mail, bis spätestens 15. März:  mehr


DVV-Pokalfinale: Generalproben mit oder ohne Wert?

Das ist kurios! Am letzten Spieltag der Hauptrunde der Volleyball Bundesliga haben sich ausgerechnet die Teams gegenübergestanden, die auch acht Tage später am 1. März im DVV-Pokalfinale aufeinandertreffen. Die favorisierten Teams, der VfB Friedrichshafen und Allianz MTV Stuttgart siegten jeweils 3:1.  mehr


Grand Prix: Ticketverkauf gestartet - Tages- und Turniertickets sowie mehrere Sonderkategorien

Ab sofort gibt es für das Grand Prix-Turnier vom 16.-18. Juli in der Stuttgarter Porsche-Arena Tickets unter www.ticketmaster.de und www.easyticket.de In Stuttgart treffen die DVV-Frauen auf die Dominikanische Republik (16.7. um 20.00 Uhr), die Türkei (17.7. um 18.00 Uhr) und Serbien (18.7. um 18.00 Uhr).  mehr


VLW: Ausschreibung Trainer C-/B-Leistungssport Beach-Volleyball

Gemeinsam mit beach-volleyball.de bietet der Volleyball-Landesverband Württemberg eine Ausbildung zum Trainer C und Trainer B Leistungssport Beach-Volleyball an. Hier die Fakten:  mehr


1 2 3 ... 1196 1197 1198 




Druckversion Beitrag weiterempfehlen

 
www.volleyball-bundesliga.de www.cev.lu www.fivb.org www.dosb.de www.sporthilfe.de
© 2014 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de