News

1 2 3 ... 70 71 72 


DVV-Männer: Ticketverkauf für 4-Nationen-Turnier in Ludwigsburg gestartet

Ticketverkauf gestartet: Ab sofort gibt es für das 4-Nationen-Turnier der DVV-Männer in der MHP Arena in Ludwigsburg (25.-27. September) Tickets unter www.easyticket.de zu kaufen. In Kürze startet der Verkauf auch über www.ticketmaster.de. Dort können u.a. vergünstigte Eintrittskarten für den Fanblock (Kat. 1) des Fanclubs Deutsche Volleyball-Nationalmannschaften erworben werden (Anmeldung Mitgliedschaft).  mehr


DVV-Männer: Souveränes 3:0 gegen die Slowakei – Heynen nominiert Baku-Kader am Montag

Die DVV-Männer haben ihren einzigen offiziellen Test vor den European Games in Baku/AZE (12.-28. Juni) in überzeugender Manier gewonnen: In Münster siegte der WM-Dritte gegen die Slowakei vor 1.590 Zuschauern 3:0 (25-18, 25-22, 25-16). Punktbeste Spieler waren Jochen Schöps, Christian Fromm (je 13) und Tom Strohbach für Deutschland, Matej Patak (11) für die Slowakei, Falko Steinke (SVG Lüneburg) gab sein Länderspieldebüt. Am Wochenende folgen noch zwei weitere Trainingsspiele gegen die Slowaken. Bundestrainer Vital Heynen nominiert am 8. Juni seinen 14-er Kader für Baku, dort kommt es am zweiten Spieltag der Vorrunde (16.6.) zum Wiedersehen mit den Slowaken.  mehr


DVV-Männer: Tickets an der Abendkasse, Übertragung im Live-Stream

Volleyball-Fans aufgepasst! Für den ersten Auftritt der DVV-Männer nach dem sensationellen WM-Bronzecoup im vergangenen Jahr am heutigen 5. Juni in Münster (19.00 Uhr) gegen die Slowakei gibt es noch an der Abendkasse genügend Karten in allen Kategorien. Das Wetter ist heiß, das Spiel wird es sicherlich auch – und die deutschen Jungs freuen sich auf zahlreiche Unterstützung.  mehr


DVV-Männer: Attraktives 4-Nationen-Turnier in Ludwigsburg – DVV-Männer gegen FRA, SLO und SRB

Volleyball-Fans in und um Ludwigsburg können sich wieder auf ein hochattraktives Turnier mit den DVV-Männern freuen: Vom 25. bis 27. September trifft der WM-Dritte in der MHP Arena auf die Weltklasse-Teams aus Frankreich, Serbien und Slowenien. Das Turnier dient den Spielern von Bundestrainer Vital Heynen wie auch den drei Gegnern als direkte Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Sofia/Bulgarien (9.-18. Oktober). Der Ticketverkauf startet in Kürze.  mehr


DVV-Männer: Echter Härtetest für Baku - Papa Kampa dabei

„Guten Volleyball gibt es bei Frauen und Männern. Der Männer-Volleyball ist körperlich dominanter, aber die Zuschauer können sich auf guten Volleyball freuen“, wirbt Nationalspieler Denis Kaliberda für das Länderspiel der DVV-Männer am 5. Juni (19.00 Uhr) gegen die Slowakei in der Frauen-Volleyball Hochburg Münster. Zumal es eine der wenigen Gelegenheiten ist, den WM-Dritten in diesem Jahr in Deutschland live zu sehen. Tickets gibt es bei www.ticketmaster.de oder an der Tageskasse.  mehr


DVV-Männer: Der Kader für das Länderspiel steht

Wenige Tage vor dem ersten offiziellen Länderspiel der DVV-Männer nach dem Gewinn der WM-Bronzemedaille, Gegner ist am 5. Juni (19.00 Uhr) in Münster die Slowakei, steht fest, mit welchem Kader Bundestrainer Vital Heynen die Partie bestreiten wird. Angeführt wird der 14-er Kader von Kapitän Jochen Schöps (Rzeszow/POL), mit Falko Steinke (SVG Lüneburg) ist ein Spieler dabei, der noch kein Länderspiel absolviert hat. Tickets gibt es bei www.ticketmaster.de oder an der Tageskasse.  mehr


Erfolg für den DVV: Europäischer Volleyball-Verband erteilt Berlin den Zuschlag für Olympia-Qualifikation der Männer 2016

Dem Deutschen Volleyball-Verband (DVV) ist es gelungen, die wichtige europäische Olympia-Qualifikation der Männer vom 5.-10. Januar 2016 nach Deutschland zu holen. Der europäische Volleyball-Verband CEV erteilte der Bewerbung des DVV nun den Zuschlag, der das Turnier in der Berliner Max-Schmeling-Halle ausrichten wird. Das Turnier der Frauen (4.-9. Januar) wird in Ankara/TUR gespielt.  mehr


DVV-Männer: Münster freut sich auf die DVV-Männer - Erster Auftritt nach WM-Bronze

Am 5. Juni (19.00 Uhr) ist es so weit, dann findet der erste Auftritt der DVV-Männer nach ihrem sensationellen WM-Bronzecoup in Polen statt. Gegner in der Halle Berg Fidel in Münster ist die Slowakei, auf einer Pressekonferenz in Münster gaben u.a. die Nationalspieler Denis Kaliberda und Christian Fromm Auskunft. Tickets gibt es unter www.ticketmaster.de und an der Tageskasse.  mehr


DVV-Männer: Foto-Shooting und Pressekonferenz

Der Beginn einer Saison ist immer abwechslungsreich, auch bei Nationalteams und somit auch bei den DVV-Männern, die sich derzeit in Bochum auf die Saison mit den Höhepunkten European Games in Baku/AZE (12.-28. Juni) und Europameisterschaft in Sofia/BUL (9.-18. Oktober) vorbereiten: Es wird viel trainiert, aber es gibt auch Gespräche, Fototermine und andere Aktivitäten.  mehr


DVV-Männer: Länderspiel-Vorverkauf bei Ticketmaster gestartet

Am 5. Juni (19.00 Uhr) trägt die deutsche Herren-Auswahl in Münster am Berg Fidel ein Länderspiel gegen die Slowakei aus – ausgerichtet wird das Match vom USC Münster. Es ist die Generalprobe der deutschen Volleyballer für die European Games in Baku/Aserbaidschan, die ab dem 12. Juni der nächste Wettkampf-Programmpunkt im Terminkalender des Teams von Bundestrainer Vital Heynen sind.  mehr


DVV-Männer: Schöps zum besten Spieler der Saison gewählt

Große Ehre und historischer Erfolg für Jochen Schöps (Asseco Resovia Rzeszow): der DVV-Kapitän und WM-Bronzemedaillengewinner wurde von den Trainern, Spielern, Journalisten und Schiedsrichtern in Polens Weltmeisterliga zum besten Spieler der Saison gewählt. Er ist damit erst der vierte Ausländer und zweite Deutsche in der Geschichte, dem diese Auszeichnung zuteilwurde.  mehr


International: Grozer ab sofort im Urlaub

DVV-Superstar Georg Grozer ist ab sofort im Urlaub. Durch ein 0:3 (20-25, 21-25, 15-25) seines Klubs El Jaish im entscheidenden dritten Halbfinale gegen Al Arabi ist das Finale am 16. Mai verpasst. Grozer reist in Kürze mit seiner Familie nach Deutschland zurück und macht auch bei den DVV-Männern eine kurze Stippvisite.  mehr


1 2 3 ... 70 71 72 




Druckversion Beitrag weiterempfehlen

Flash-Cloud - Bitte aktivieren sie Flash und JavaScript

 
 
www.volleyball-bundesliga.de www.cev.lu www.fivb.org www.dosb.de www.sporthilfe.de
© 2014 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de