Top-Events Halle

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zu den Highlight-Veranstaltungen der Nationalmannschaften im Jahr 2015.

European Games 2015 in Baku/AZE (12.-28. Juni)

Vom 12.-28. Juni 2015 finden die ersten Europäischen Spiele (European Games) statt, Austragungsort ist Baku/Aserbaidschan. Bei diesem Großereignis treten Sportlerinnen und Sportler aus 30 Sportarten an, um sich zu messen, wichtige Punkte in der Olympia-Qualifikation zu erzielen bzw. sich für Rio de Janeiro 2016 zu qualifizieren. Erfreulich: Sowohl Beach-Volleyball als auch Volleyball sind im Programm, allerdings sind „nur“ die DVV-Frauen und DVV-Männer dabei.

>> Top-Event European Games 2015 in Baku/AZE (12.-28. Juni)

Frauen-EM in Belgien und den Niederlanden

Vom 26. September bis 4. Oktober werden 16 Teams bei der EM-Endrunde in Belgien & den Niederlanden um die EM-Krone kämpfen. Nach zuletzt zwei Vize-Europameistertiteln ist das Ziel der DVV-Frauen klar: wieder oben mitmischen.

>> Top-Event Frauen-EM in Belgien und den Niederlanden

Männer-EM in Bulgarien & Italien

Vom 9. - 18. Oktober werden 16 Teams bei der EM-Endrunde in Bulgarien & Italien um die Nachfolge von Russland spielen. Nach dem Erfolg bei der WM in Polen im vergangenen Jahr wollen die DVV-Männer auch bei der EM an die Erfolge des vergangenen Jahres anknüpfen.

>> Top-Event Männer-EM in Bulgarien & Italien

Grand Prix 2015 (F)

Zum insgesamt 23. Mal findet der FIVB Grand Prix, der ranghöchste Frauen-Wettbewerb nach den olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften, statt. Und auch das deutsche Team um Spielführerin Margareta Kozuch ist bereits zum achten Mal in Folge dabei. 2015 mit einigen Änderungen.

>> Top-Event Grand Prix 2015 (F)

U18/U19 Europameisterschaften 2015 (w/m)

Zwischen Ende März und Anfang April finden in Bulgarien (U18w) und der Türkei (U19m) die Jugend-Europameisterschaften statt. Die deutschen Teams haben die Qualifikation in Frankfurt/Main mit Bravour und ohne Niederlage gemeistert und treten nun in Plovdiv/Samokov (U18w) vom 28. März – 5. April und in Kocaeli bzw. Sakarya (U19m) vom 4.-12. April gegen die europäische Konkurrenz an.

>> Top-Event U18/U19 Europameisterschaften 2015 (w/m)

Olympia-Qualifikation: Der Modus für Rio 2016

Bei den vergangenen Olympischen Spielen war jeweils nur eine DVV-Nationalmannschaft dabei. Zunächst nur die DVV-Frauen (1996 bis 2004), danach nur die DVV-Männer (2008 und 2012). 2016 wollen sich endlich beide Teams für das wichtigste und größte Sportereignis der Welt qualifizieren.

>> Top-Event Olympia-Qualifikation: Der Modus für Rio 2016


Druckversion Beitrag weiterempfehlen

 
www.volleyball-bundesliga.de www.cev.lu www.fivb.org www.dosb.de www.sporthilfe.de
© 2014 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de