Road to Rio

Bild

Foto CEV: Mareen Apitz und die DVV-Frauen treffen bei der Olympia-Qualifikation in Ankara auf Gözde Kirdar und die Türkei.

Die DVV-Frauen wollen unbedingt das begehrte Ticket für Rio de Janeiro 2016 lösen, nachdem sie bei den zwei vorangegangenen Olympischen Spielen nicht dabei waren. Auf dem Weg dorthin wartet aber erneut ein langer und steiniger Weg.

So qualifizieren sich die 12 Teams für Rio 2016

1 Platz für Ausrichter: Brasilien
2 Plätze über den World Cup: China & Serbien
4 Plätze über die Kontinentalturniere in Afrika (Kamerun), Europa (Russland), NORCECA (USA) und Südamerika (Argentinien): Nur die Sieger qualifizieren sich für Rio de Janeiro, der Zweit- und Drittplatzierte der europäischen Qualifikation nimmt an einem FIVB-Turnier mit acht Mannschaften in Japan teil
• 4 Plätze über FIVB-Turnier (14.5.-22.5.2016) in Japan: 8 Teams, Niederlande, Italien (2. & 3. Europa), Dominikanische Republik (2. NORCECA), Peru (2. Südamerika) und vier Asien-Teams (JPN, KOR, THA, KAZ - da dies auch die asiatische Olympia-Qualifikation ist) spielen mit. Die beste asiatische Mannschaft und die drei Erstplatzierten qualifizieren sich für Rio.
• 1 Platz über ein finales FIVB-Turnier (Zeitraum 14.05.-05.06.2016) in NN: Teilnehmer sind Kolumbien (3. Südamerika), Puerto Rico (3. NORCECA), Ägypten (2. Afrika) und Kenia (3. Afrika). Der Turniersieger erhält das zwölfte und letzte Rio-Ticket.

= 12 Plätze


Termine Olympia-Qualifikation für Rio
- World Cup (22.08.-06.09.2015) in Japan: qualifiziert China und Serbien
- Europa (04.-09.01.2016) in Ankara/TUR: Teilnehmer sind Türkei, Deutschland, Niederlande, Kroatien (Gruppe A), Russland, Italien, Polen, Belgien (Gruppe B): qualifiziert Russland
- NORCECA (07.-09.01.2016) in Lincoln/USA: Teilnehmer sind USA, Dominikanische Republik, Puerto Rico, Kanada: qualifiziert USA
- Südamerika (06.-10.01.2016) in Bariloche/ARG: Teilnehmer sind Argentinien, Peru, Kolumbien, Venezuela, Chile: qualifiziert ARG
- Afrika (Zeitraum 12.-16.02.2016) in Jaunde/CAM: Teilnehmer sind Kenia, Kamerun, Algerien, Tunesien, Uganda, Botswana und Ägypten: qualifiziert CAM
- Asien & FIVB-Turnier 1 (14.-22.05.2016) in Tokio/Japan: Teilnehmer sind Niederlande, Italien (2. & 3. Europa), Dominikanische Republik (2. NORCECA), Peru (2. Südamerika) und vier Asien-Teams (Japan, Korea, Thailand, Kasachstan)
- FIVB-Turnier 2 (Zeitraum 20.-22.05.2016) in San Juan/Puerto Rico: Teilnehmer sind Kolumbien (3. Südamerika), Puerto Rico (3. NORCECA), Ägypten (2. Afrika) und Kenia (3. Afrika).



Druckversion Beitrag weiterempfehlen

 
www.volleyball-bundesliga.de www.cev.lu www.fivb.org www.dosb.de www.sporthilfe.de
© 2012 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de