Modus & Spielplan

Bild

Foto FIVB: Maren Brinker und die DVV-Frauen eröffnen das Turnier in Ankara mit der Partie gegen die Niederlande. Bei den European Games siegten die DVV-Frauen 3:0.

Insgesamt nehmen acht Teams an der Olympia-Qualifikation teil. Diese wurden entsprechend ihrer Position in der europäischen Rangliste in zwei Gruppen á vier Mannschaften aufgeteilt und spielen jeweils ihre Vorrunde vom 4. bis 7. Januar. Die Gruppensieger und die Gruppenzweiten lösen das Ticket für die Finalrunde, die im Anschluss vom 8. bis 9. Januar stattfindet.

Am 8. Januar steigen die Halbfinals, am 9. Januar das Spiel um Platz drei und das Finale. Der Turniersieger löst das Ticket für die Olympischen Spiele 2016, der Zweit- und Drittplatzierte haben im Anschluss im Juni bei einem Qualifikationsturnier in Japan (ebenfalls mit acht Teams) noch eine weitere Qualifikationschance.

Für alle anderen Teams in Ankara endet der Traum von Rio 2016, d.h. so manches Weltklasse-Team bleibt definitiv auf der Strecke.

Spielplan in Ankara (deutsche Zeiten)*
04.01.: GER – NED 3:2 / POL – RUS 2:3 / CRO – TUR 0:3
05.01.: ITA – RUS 1:3 / BEL – POL 3:1 / GER – TUR 1:3
06.01.: BEL – ITA 2:3 / GER – CRO 3:0 / TUR – NED 0:3
07.01.: RUS – BEL 3:0 / NED – CRO 3:0 / ITA – POL 2:3

Tabelle Gruppe A
1. NED - 2:1-Siege - 7 Punkte - 8:3-Sätze
2. TUR - 2:1-Siege - 6 Punkte - 6:4-Sätze
3. GER - 2:1-Siege - 5 Punkte - 7:5-Sätze
4. CRO - 0:3-Siege - 0 Punkte 0:9-Sätze

Tabelle Gruppe B
1. RUS - 3:0-Siege - 8 Punkte - 9:3-Sätze
2. ITA - 2:1-Siege - 4 Punkte - 7:7-Sätze
3. BEL - 1:2-Siege - 4 Punkte - 5:7-Sätze
4. POL - 0:3-Siege - 2 Punkte - 5:9-Sätze

08.01.: Halbfinale 1: NED - ITA 3:0 / Halbfinale 2: TUR - RUS 1:3
09.01.: Spiel um Platz 3: ITA - TUR 3:2 / Finale: RUS - NED 3:1

*wegen TV kann es noch zu Veränderungen kommen



Druckversion Beitrag weiterempfehlen

 
www.volleyball-bundesliga.de www.cev.lu www.fivb.org www.dosb.de www.sporthilfe.de
© 2012 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de