BFS-Cup - Damen/Herren (ehemals Ran-ans-Netz-Cup)

2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 -2006 - 2005 -2004 - Ergebnisse (gesammelt)



Volleyball tut Deutschland gut
Der Breiten- und Freizeitsport-Ausschuss des Deutschen Volleyball-Verbandes bietet jährlich auch Turniere für reine Damen- und Herren-Freizeit-Mannschaften an.

Spielberechtigt sind Volleyballer/innen mit DVV- Spielerpass (klassisch) in weißer Farbe oder ePass und gültigem BFS-Staffelleitereintrag für das laufende Spieljahr 2012/2013, auch dann, wenn die Qualifikation im Spieljahr 2011/2012 stattfand.

Ein Vereinswechsel ist nur nach DVV-Bundesspielordnung Punkt 8.3.1. möglich. Ein Wechsel von der allgemeinen Klasse in den BFS-Spielbetrieb oder umgekehrt ist ebenfalls an eine Wechselsperre von 3 Monaten gebunden.

Spielordnung / Spielregeln


Druckversion Beitrag weiterempfehlen

 
www.volleyball-bundesliga.de www.cev.lu www.fivb.org www.dosb.de www.sporthilfe.de
© 2014 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de