Der dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) angehörende Deutsche Volleyball-Verband verpflichtet sich, gemäß der Satzung des DOSB die Verwendung von Doping-Substanzen im Sport zu verbieten und das Doping mit allen ihm zu Gebote stehenden Mitteln zu bekämpfen. Mit diesem Ziel beschließen die Mitgliedsorganisationen des DOSB die Rahmenrichtlinien als gemeinschaftliche Orientierung zur Bekämpfung des Dopings im Bereich des Deutschen Olympischen Sportbundes.

Anti-Doping-Ausschuss

Vorsitzender  
Erhard Rubert Email senden
   
Mediziner, stellvertretender Vorsitzender  
Prof. Dr. Manfred Holzgraefe Email senden
   
Athletenvertreter Halle  
Dr. Toni Kass Email senden
   
Athletenvertreter Beach  
Dr. Michael Tank Email senden
   
Anti-Doping-Beauftragter  
Günter Hamel Email senden

 

Alle Infos zum Anti-Doping

  • comdirect
  • Deutsche Energie
  • Stanno
  • Mikasa