Ausrichter Deutsche Meisterschaften Jugend gesucht

Nach Abschluss der ersten Bewerbungsphase ist die Deutsche Volleyball-Jugend noch auf der Suche nach Ausrichtern für die Deutschen Meisterschaften in der Halle 2021.

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist langen der dvj Bewerbungen für fünf der acht Meisterschaften vor. Besonders erfreulich, dass mit dem SC Charlottenburg, dem TV Baden und dem TSV Grafing gleich drei Vereine eine erneute Austragung wagen, nachdem die Meisterschaften 2020 kurzfristig aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten.

Bisher nicht vergeben werden konnten die Meisterschaften U18 weiblich und U20 weiblich. Für die Ausrichtung der U18 männlich gibt es bereits einen Interessenten, die Vergabe ist jedoch noch offen.

Die dvj ruft daher interessierte Vereine auf sich noch bis zum 30. September 2020 für die Ausrichtung dieser Meisterschaften zu bewerben. Alle erforderlichen Informationen und Unterlagen finden sie hier. Zudem beantwortet die Geschäftsstelle der dvj gern eventuell aufkommende Fragen.

Die dvj weißt noch einmal darauf hin, dass der Ausrichter einer Deutschen Meisterschaft automatisch einen Startplatz bei der jeweiligen DM hat.

Terminübersicht 2021

Meisterschaft Datum Ausrichter Landesverband
U14 weiblich 17./18. April 2021 RC Borken-Hoxfeld WVV
U14 männlich 17./18. April 2021 vergeben! RB NORDOST
U16 weiblich 01./02. Mai 2021 TSV TB München BVV
U16 männlich 01./02. Mai 2021 TV Baden NWVV
U18 weiblich 17./18. April 2021 AUSRICHTER GESUCHT
U18 männlich 17./18. April 2021 ggf. vergeben - bei Interesse bitte GS kontaktieren
U20 weiblich 01./02. Mai 2021 AUSRICHTER GESUCHT
U20 männlich 01./02. Mai 2021 TSV Grafing BVV

KONTAKT:
Deutsche Volleyball-Jugend
Geschäftsstelle
dvj@dvj.de
T: +49 (069) 695001 -21 /
-41

Ausrichterinformationen für Bewerber 2021

Informationen DM 2021

  • comdirect
  • Stanno
  • Mikasa