Olympiastützpunkt Mecklenburg-Vorpommern sucht Trainer (w/m/d)

Logo OSP Logo OSP Der Olympiastützpunkt Mecklenburg-Vorpommern ist eine Einrichtung des Bundes sowie des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Förderung des Hochleistungssports in der Region. Zum schnellstmöglichen Termin ist die Stelle Trainer Volleyball (m/w/d) im weiblichen Bereich am Bundesstützpunkt Volleyball in Schwerin zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Belastungssteuerung der Volleyballerinnen in Abstimmung mit dem/der verantwortlichen Bundestrainer/-in Nachwuchs weiblich
  • Planung, Leitung und Durchführung des regelmäßigen Trainings
  • Koordinierung der Sichtungen von Kadern für den Bundesstützpunkt (BSP)
  • Sichtung von Talenten bundesweit
  • Entwicklung von Kadern für die Auswahlmannschaften des Deutschen Volleyball-Verbandes
  • Spielvorbereitung und Coaching der BSP-mannschaft im Ligaspielbetrieb
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der BSP-Konzeption sowie der regionalen Zielvereinbarungen des Volleyballverbandes Mecklenburg-Vorpommern
  • Mitarbeit bei der Aus- und Fortbildung von Trainern/-innen / Übungsleitern/-innen
  • enge Kooperation mit dem/der Landestrainer/-in weiblich des Volleyballverbandes Mecklenburg-Vorpommern
  • organisatorische Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Wettkämpfen

Sie bringen mit

  • ein abgeschlossenes Studium im sportpädagogischen oder sportwissenschaftlichen Bereich wäre von Vorteil
  • A-Trainerlizenz in der Sportart Volleyball bzw. in Ausbildung
  • Erfahrungen als Trainer/-in in der Arbeit mit Jugendlichen
  • Bereitschaft zur Arbeit in den Abendstunden und am Wochenende
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, Belastbarkeit, Kreativität, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur ständigen Fort- und Weiterbildung
  • deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • MS-Office Kenntnisse

Wir bieten

  • ein gutes Organisations- und Leistungsumfeld
  • eine angemessene Bezahlung

Bewerbungsschluss ist der 15.07.2020.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per e-mail: evers@osp-mv.de

Oder per Post: Olympiastützpunkt Mecklenburg-Vorpommern
Herr Michael Evers – persönlich / vertraulich
Kopernikusstraße 17, 18057 Rostock

  • comdirect
  • Stanno
  • Mikasa