DVV Online: A-Trainer-Fortbildung mit Lukas Kampa

Foto Fortbildung Foto Fortbildung Der DVV bietet eine weitere Online-A-Trainer-Fortbildung an. Diesmal im Baukasten-prinzip mit prominenten Diskussionsteilnehmern. Am 06. Juni leitete Referent Dirk Groß den ersten Baustein zum Thema Zuspiel. Unterstützend stand Kapitän und Zuspieler der Männer-Nationalmannschaft, Lukas Kampa, als Diskussionsgast den Teilnehmern Rede und Antwort. An zwei weiteren Juni-Wochenenden folgen die Seminare zu den Elemen-ten Annahme und Block. Prominente Gäste werden dann sein: David Sossenheimer und Stefan Hübner.

Nach der ersten, sehr erfolgreichen, digitalen A-Trainer-Fortbildung startete am vergangenen Samstag die zweite Online-Fortbildung des DVV mit insgesamt 40 Teilnehmern.

Das Thema war: "Das Zuspiel im Top Frauen Volleyball - Tendenzen im Internationalen Frauen Volleyball, Rückschlüsse für das Training/Nachwuchstraining". Dirk Groß referierte detailliert über die „Schaltstelle“ des Volleyballs und konnte dabei viele Beispiele aus dem Internationalen Volleyball per Videos visuell darstellen.

Auf dieser Basis konnten die teilnehmenden A-Trainer ihre Meinungen, Erfahrungen und Beobachtungen austauschen. Am Nachmittag stand als Diskussionsgast Kapitän und Zuspieler der Männer-Nationalmannschaft Lukas Kampa zur Verfügung. Er sprach sehr ausführlich über seinen Werdegang, seine internationalen Erfahrungen, die Zusammenarbeit mit seinen Mitspielern und Trainern sowie seine Gedanken zur Zuspielposition.

Foto FIVB: David Sossenheimer ist am kommenden Wochenende Gast der Fortbildung. Foto FIVB: David Sossenheimer ist am kommenden Wochenende Gast der Fortbildung.

Lukas Kampa über seinen Gastauftritt bei dieser digitalen Fortbildung: „Zum einen habe ich mich sehr darüber gefreut so viele vertraute Gesichter in diesem Kreis wieder zu sehen und sich in dieser Form über Volleyball auszutauschen. Das große Interesse und der Austausch mit Volleyball-Fachleuten haben mir sehr viel Spaß gemacht, auch ich konnte aus dieser Fortbildung somit was lernen.“

Am 13. Juni findet der zweite Baustein zum Thema Annahme im Frauen-Volleyball statt und der dritte und letzte Baustein folgt am 20. Juni zum Thema Block im Frauen-Volleyball. Geleitet werden diese ebenfalls vom Referenten Dirk Groß, der auch an diesen Tagen auf prominente Unterstützung zählen kann.

Nationalspieler und Außenangreifer David Sossenheimer wird seinen Erfahrungsschatz zum Thema Annahme an die Trainer weitergeben und Stefan Hübner, ehemaliger deutscher Volleyball-Nationalspieler, vierfacher Volleyballer des Jahres und heutiger Bundesliga-Trainer der SVG Lüneburg, zum Thema Block.

  • comdirect
  • Stanno
  • Mikasa