Dr. Jimmy Czimek beim zweiten internationalen CEV-ERASMUS+ Projekt-Meeting

Foto privat Foto privat DVV-Trainerausbilder Dr. Jimmy Czimek von der Deutschen Sporthochschule Köln besuchte das nächste Arbeitsmeeting des vom Europäischen Volleyball-Verbandes (CEV) initiierten ERASMUS+ Projekts „Play Volleyball, grow with it“.

In Bratislava (Slowakei) stellte er das in den vergangenen Monaten gemeinsam mit Yesim Bulca von der Universität Ankara (Türkei) erstellte Manual für den Unterricht in den Schulen der Kooperationsländer vor. Das auf Englisch verfasste Manual beinhaltet unter anderem acht Unterrichtseinheiten für 8-9jährige und acht Stunden für 10-12jährige Schülerinnen und Schüler.

Zudem wurde auf dem zweitägigen Treffen der weitere Fahrplan des Projektes festgelegt. In einer nächsten Phase wird das Manual layoutet und Videos zur Visualisierung erstellt. Dann folgen vier Coach-the-Coaches-Sessions in den Partnerländern Finnland, Mazedonien, Estland und der Slowakei. Die dort geschulten Coaches werden dann mithilfe des Manuals die Sportart Volleyball an Grundschulen einführen.

„Bis jetzt liegen wir gut im Zeitplan des über drei Jahre angelegten Projektes – ich bin schon jetzt gespannt auf die praktische Umsetzung in den Partnerländern“, so der Volleyball- und Beachvolleyball-Dozent Dr. Jimmy Czimek aus dem Vermittlungsinstitut der DSHS.

Weitere Informationen sind HIER zu finden.

  • comdirect
  • Stanno
  • Mikasa