NIVEA SUN wird Premium Sponsor der Techniker Beach Tour

Foto NIVEA: Olympiasiegerin und Deutsche Rekordmeisterin Laura Ludwig wird das neue Gesicht von NIVEA SUN. Foto NIVEA: Olympiasiegerin und Deutsche Rekordmeisterin Laura Ludwig wird das neue Gesicht von NIVEA SUN. Frankfurt am Main/Hamburg. NIVEA SUN wird offizieller Sonnenschutz des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) und Premium Sponsor der Techniker Beach Tour.

Bei der größten nationalen Beach-Volleyball-Serie Europas können sich die Zuschauer von den Profis manch gelungenen Schlag abgucken, um dann beim Beach-Volleyball spielen im eigenen Urlaub zu punkten. NIVEA SUN ist bei der Tour dabei und offizieller Sonnenschutzpartner des DVV.

Parallel können die Beach-Volleyball-Fans an einem exklusiven Stand die Erlebniswelt von NIVEA SUN entdecken. Zusätzlich ist NIVEA SUN an den Courts mit Bandenwerbung sowie einer dreidimensionalen „NIVEA SUN-Flasche“ als Netzpfostenverkleidung im TV-relevanten Bereich vertreten.

„Ob beim Beach-Volleyball spielen oder beim Anfeuern am Spielfeldrand – mit NIVEA SUN kann die Techniker Beach Tour 2019 kommen! Wir freuen uns sehr, die Tour als Premium Sponsor zu begleiten und die Zuschauer sowie Sportler mit dem passenden, sicheren Sonnenschutz auszustatten. Damit der Spannung und dem unbeschwerten Spaß in der Sonne nichts im Wege steht“, so Jörg Grünwald, Vice President Marketing Deutschland & Europa.

Martin Kowalewski, Geschäftsführer der Deutschen Volleyball Sport GmbH, der Vermarktungs-gesellschaft des DVV, sagt: „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir mit NIVEA SUN eine globale Marke für die Techniker Beach Tour begeistern konnten. Dies unterstreicht noch einmal den hohen Stellenwert, den wir mit Europas größter nationaler Beach-Volleyball-Tour mittlerweile erreicht haben. Zusätzlich können wir mit dem Engagement, das auch auf die wichtige Nutzung von UV-Schutz aufmerksam macht, eine wertwolle Nachricht auf all unseren Tourstopps in ganz Deutschland transportieren und so ein starkes Duo im Sand bilden.“

Passend zum sportlichen Engagement konnte NIVEA die deutsche Beach-Volleyball-Olympiasiegerin 2016 und Weltmeisterin 2017 Laura Ludwig als Sonnenbotschafterin gewinnen. Als Gesicht der „Endlich Sommer“-Kampagne tanzt die bekannte Profisportlerin gemeinsam mit NIVEA SUN zum mitreißenden „Endlich Sommer“-Song und sorgt für unbeschwerten Spaß in der Sonne. „Laura versprüht mit ihrer erfrischenden Art und ihrem Sport Lebensfreude pur. Als Beach-Volleyballerin ist ihre Haut ständig der Sonne ausgesetzt und sie weiß wie wichtig ein guter Sonnenschutz ist. Das macht Laura zur perfekten Partnerin für NIVEA SUN“, so Grünwald.

Mit NIVEA SUN und seinen wirksamen Sonnenschutzprodukten kann auch in diesem Jahr der Sommer kommen – und mit ihm der Spaß in der Sonne.

Die Techniker Beach Tour - Hintergrund

Die Techniker Beach Tour, die ranghöchste Beach-Volleyball-Serie des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) wird von der Deutschen Volleyball Sport GmbH (DVS), der Vermarktungs- und Dienstleistungsgesellschaft des DVV, in Eigenregie geführt. Die Techniker Beach Tour besteht diese Saison aus jeweils aus vier Stadt- und vier Strandturnieren sowie den Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand. Tourorte und Termine: Münster (Schlossplatz, 10.05.-12.05.2019), Düsseldorf (Burgplatz, 17.05.-19.05.2019), Nürnberg (Hauptmarkt, 31.05.-02.06.2019), Dresden (Altmarkt, 14.06.-16.06.2019), St. Peter-Ording (Übergang Ording, 26.07.-28.07.2019), Fehmarn (Südstrand, 02.08.-04.08.2019), Zinnowitz (Sportstrand, 09.08.-11.08.2019), Kühlungsborn (Am Bootshafen, 16.08.-18.08.2019) und die DM in Timmendorfer Strand (Seebrücke 29.08.-01.09.2019). Der Eintritt ist bei allen Turnieren der Techniker Beach Tour frei.

Medienkontakt

Für weitere Fragen und Informationen zur Techniker Beach Tour 2019 und den Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften 2019 stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Deutscher Volleyball-Verband e.V.

Pressereferent

Lars Gäbler

Otto-Fleck-Schneise 8

60528 Frankfurt am Main

Tel.: 069-69 800 130

gaebler@volleyball-verband.de

 

COMTENT GmbH

Kommunikationsmanagement

Axel Annink

Rothenbaumchaussee 1

20148 Hamburg

Tel.: 040-43 19 30 18

a.annink@comtent.de

 

Beiersdorf AG

Inken Hollmann-Peters

Vice President Corporate Communications & Sustainability

Tel: +49 40 4909-2001

E-Mail: cc@beiersdorf.com

  • comdirect
  • Deutsche Energie
  • Stanno
  • Mikasa