Kira Walkenhorst im Mutter-Glück

Foto: privat, Babygrüße aus dem Krankenhaus Foto: privat, Babygrüße aus dem Krankenhaus Kindersegen im Hause Walkenhorst. Olympiasiegerin Kira Walkenhorst ist knapp vier Monate nach ihrer Beach-Partnerin Laura Ludwig ebenfalls Mutter geworden - und das gleich dreifach. In Hamburg brachte Frau Maria den Nachwuchs bereits am Donnerstag wohlbehalten und per Kaiserschnitt zur Welt.

Walkenhorst überglücklich

Auf Facebook verkündete die Olympiasiegerin von 2016 die frohe Nachricht: "Allen Beteiligten geht es gut und wir sind überglücklich", schrieb die 27-Jährige. "Die nächste Zeit wird definitiv ein Spagat zwischen familiären und beruflichen Verpflichtungen, aber wer mich kennt weiß ja: Einfach und ohne Challenge gibt es nicht." 

Nach ihrem sportlichen Drilling (Olympia-, Weltmeisterschafts- und Europameisterschaft-Gold) und dem prall gefüllten Trophäenschrank darf selbiges nun auch vom neuen Eigenheim behauptet werden. Noch weilen Emma, Pepe und Mo zur Beobachtung nach der Geburt im Krankenhaus, bald soll es dann aber auch nach Hause gehen.

Zwei Wochen Pause vor der Mission Titelverteidigung

Erst vor Kurzem ist das Erfolgsduo Ludwig/Walkenhorst nach der Babypause von Laura Ludwig wieder ins gemeinsame Training eingestiegen. Dieses wird nun noch einmal für zwei Wochen unterbrochen, damit sich die Familie zu Hause einleben kann. Dann gilt der Fokus wieder dem Sport. Immerhin findet die Beachvolleyball-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Hamburg statt. Heimspiel also für Laura und Kira, die ihren Titel in der Heimat gerne verteidigen würden - um dann in ganz großer Runde zu feiern.

KALENDER 2018 Alle Termine
  • CL (M): Zenit Kazan vs. United Volleys

  • CL (M): VfB Friedrichshafen vs. Volley Ljubljana

  • CL (F): Vak. Istanbul vs. Allianz MTV Stuttgart

  • CL (M): BR Volleys vs. Greenyard Maaseik

DVV-Pokalfinale
DVV-Pokalfinale
  • comdirect
  • Deutsche Energie
  • Stanno
  • Mikasa