U19 fliegt zur Europameisterschaft

Foto privat: Die deutschen Spielerinnen jubeln über das Ticket zur EM Foto privat: Die deutschen Spielerinnen jubeln über das Ticket zur EM EM-Qualifikation geschafft! Die deutsche Juniorinnen-Nationalmannschaft hat nach einem 3:0 (25-20, 25-9, 25-17)-Sieg gegen Norwegen das Ticket für die Europameisterschaft 2018 in Albanien gelöst. Für das deutsche Team war es der zweite Sieg im dritten Spiel (6 Punkte), der ihnen den 2. Platz hinter Spitzenreiter Weißrussland einbrachte. Beste Spielerin wurde Luisa Keller, die mit 21 Zählern glänzte.

„Bin sehr zufrieden“

Bundestrainer Manuel Hartmann sagte: „Wie schon die letzten Spiele hatten wir in der Annahme zunächst Probleme. Das ist unser Manko im Turnierverlauf gewesen. Luisa Keller hat eine überragende Anfriffsleistung gezeigt und gewinnt in Aufschlag und Angriff fast einen Satz allein. Insgesamt haben die Mädels eine sehr gute Leistung gezeigt und immer Vollgas gegeben. Ich bin sehr zufrieden.“

Fr, 29. Juni 16.30 Uhr Deutschland vs. Rumänien 3:1
Sa, 30. Juni 19.00 Uhr Deutschland vs. Weißrussland 1:3
So, 01. Juli 19.00 Uhr Deutschland vs. Norwegen 3:0

Deutsches Team lässt Asse regnen

Angeführt von Luisa Keller, die mit einer unglaublich starken Angriffsquote von 79%  (15/19) und sechs Assen überzeugte, dominierte Deutschland die Partie und ließ zu keiner Zeit Spannung aufkommen. Ein starkes Service, über das sie ganze 17 Punkte sammelten, machte den sieglosen Norwegerinnen das Leben in der Annahme schwer (29%). Probleme, die einen vernünftigen Spielaufbau zunichte machten und dafür sorgten, dass gerade einmal 30% der norwegischen Angriffe ihren Weg ins Ziel fanden. So flog die DVV-Auswahl in allen Durchgängen davon und jubelte am Ende über die Qualifikation für die Europameisterschaft in Albanien (1. bis 9. September)

Abschlusstabelle

  1. Weißrussland
3:0-Siege 9 Punkte
  1. Deutschland
2:1-Siege 6 Punkte
  1. Rumänien
1:2-Siege 3 Punkte
  1. Norwegen
0:3-Siege 0 Punkte

Einfach den U19-Mädels auf Instagram und Facebook folgen und die besten Insights der EM genießen.

12-er Kader

Spieler Betreuer
Lina Alsmeier (USC Münster/FC Leschede) Manuel Hartmann (Bundestrainer)
Josepha Bock (VCO Berlin/VC Bitterfeld-Wolfen) Florian Völker (Co-Trainer)
Linda Bock (Skurios Volleys Borken) Verena Steinbacher (Teammanagerin)
Emma Cyris (VCO Berlin/VC Bitterfeld-Wolfen) Friedrich Kosche (Physiotherapeut)
Athina Dimitriadis (VCO Berlin) Konstantin Bitter (Scout)
Corina Glaab (Rote Raben Vilsbiburg)
Naomi Janetzke (Rote Raben Vilsbiburg)
Romy Jatzko (VCO Berlin/RPB Berlin)
Luisa Keller (USC Münster/USC Braunschweig)
Elisabeth Kettenbach (VCO Dresden)
Patricia Nestler (VCO Dresden)
Camilla Weitzel (Dresdner SC)
  • comdirect
  • Deutsche Energie
  • Stanno
  • Mikasa