U20 fährt zur Europameisterschaft

Foto CEV: Das deutsche Team hat sich zur EM gespielt Foto CEV: Das deutsche Team hat sich zur EM gespielt EM-Qualifikation geschafft: Die U20-Nationalmannschaft hat das entscheidende Gruppenspiel gegen Rumänien mit 3:0 (25-15, 25-23, 25-11) gewonnen und als Gruppensieger das direkte Ticket zur Europameisterschaft, die in diesem Jahr in den Niederlanden und Belgien (14. bis 22. Juli) stattfindet, gelöst. Bester Scorer gegen den Gastgeber war Louis Kunstmann mit 17 Zählern.

Kunstmann Mr. 100%

Top-Scorer Kunstmann sollte im entscheidenden Spiel für einen insgesamt unglaublich effektiven Angriff (66%) der DVV-Auswahl stehen. So bekam er sieben Chancen zu punkten und nutzte alle, um im Angriff mit einer Quote von 100% die Partie zu beenden. Abgerundet wurde seine  überragende Leistung von sieben Assen und drei Blocks. Auf der anderen Seite konnte Rumänien, das bis dahin ebenfalls ungeschlagen war, nur im zweiten Satz mithalten, als es bis kurz vor Schluss 23-23 stand. Ein Satzgewinn sollte ihnen am Ende verwehrt bleiben und Deutschland mit drei Siegen aus drei Spielen sowie ohne Satzverlust zur Europameisterschaft marschieren lassen.

„Können stolz sein“

Bundestrainer Johan Verstappen sagte nach der erfolgreichen Qualifikation: „Die Jungs können stolz auf sich sein. Es war erneut eine Top-Leistung. Es war unser bestes Spiel. Wir haben in allen Elementen sehr gut gespielt. Ich möchte mich bei allen Vereinen, Trainern und Betreuern bedanken, die in den letzten Wochen und während der EM-Qualifikation tolle Arbeit geleistet haben. Unser erstes Ziel ist erreicht, jetzt freuen wir uns auf die EM.“

U19: Das Turnier wurde bereits am Samstag beendet. Alle Infos dazu gibt es hier.

12-er Kader

Spieler Betreuer
Eric Burggräf (VCO Berlin/VC Gotha) Johan Verstappen (Bundestrainer)
Jonas Sagstetter (Hypo Tirol Alpenvolleys) Johan Huber (Co-Trainer)
Ivan Batanov (VI Frankfurt/TuS Kriftel) Franziska Stadler (Physiotherapeutin)
Linus Weber (VCO Berlin/Geraer VC) Malte Stolley (Scout)
Julian Meissner (VCO Berlin/Berliner TSC)
Louis Kunstmann (VI Frankfurt/TuS Kriftel)
Anton Brehme (VCO Berlin/SV Reudnitz)
Anton Frank (VCO Berlin/Berliner TSC)
Lukas Pfretzschner (VCO Berlin/ASV Dachau)
Benedikt Sagstetter (ASV Dachau)
Lorenz Karlitzek (United Volleys Rhein-Main)
Robert Werner (VI Frankfurt/VC Gotha)
  • comdirect
  • Deutsche Energie
  • Stanno
  • Mikasa