Deutsche Schulmeisterschaften starten in Bad Blankenburg

Vom 19.-22. November finden in Bad Blankenburg die Deutschen Volleyball Schulmeisterschaften in der Wettkampfklasse 4 statt. Je 16 weibliche und männliche Teams aus 15 Bundesländern kämpfen in diesem Jahr um den Titel.

Die besten Schulmannschaften Deutschlands treffen sich auch in diesem Jahr wieder in der Landessportschule in Bad Blankenburg.

Auf Einladung der Deutschen Volleyball-Jugend sind die Mannschaften der Altersklasse 4 (Jahrgang 2005 und jünger) erneut nach Thüringen gekommen um den oder die Deutschen Schulmeister*innen 2018 küren.

Bereits zum dritten Mal findet das Turnier in Bad Blankenburg statt und zum sechsten Mal überhaupt. Im Rahmen der Europameisterschaft 2013 wurde der Wettkampf zum ersten Mal ausgetragen und hat sich mittlerweile zu einem etablierten Vergleich entwickelt.

  • comdirect
  • Deutsche Energie
  • Stanno
  • Mikasa