Deutsche Meisterschaft U20 in der Hauptstadt

Siegerehrung der juniors beach tour U20 2017 Foto: dvj Siegerehrung der juniors beach tour U20 2017 Foto: dvj Im Anschluss an das Internationale Deutsche Turnfest richtete die Deutsche Volleyball-Jugend in Zusammenarbeit mit BeachMitte Berlin die Deutsche Beach-Volleyball Meisterschaft U20 aus. Bei den Mädchen konnten sich Julika Hoffmann & Marie Koloseus aus Baden-Württemberg durchsetzen, bei den Jungs konnten Dan John und Simon Kulzer ihren Titel Deutscher Meister U20 verteidigen.

Die Meisterschaft begann am Freitagmittag mit dem Technical Meeting auf der großen Beachanlage von BeachMitte. Aufgrund der großen Anlage war es möglich das Turnier anstatt auf den geforderten sechs auf zwölf Feldern zu spielen. Somit stand jedem Pool ein eigenes Feld zur Verfügung, was auch den Spielplan deutlich entzerrte.

Marie Koloseus und Julika Hoffmann sind Deutsche Meisterinnen der U20 - Foto: dvj
Marie Koloseus und Julika Hoffmann sind Deutsche Meisterinnen der U20 - Foto: dvj

Bei tropischen Temperaturen konnten sich am Sonntagnachmittag Julika Hoffmann & Marie Koloseus (beide MTV Stuttgart) den Titel holen. Sie gewannen im Finale mit 2:1 Sätzen gegen die Hallennationalspielerinnen Vanessa Agbortabi & Pia Kästner (beide VC Olympia Berlin). Platz 3 belegte das Team Inga Thiele/Hanna Viemann (SF Aligse). Sie siegten gegen Kathrin Pasel & Eva Schmitz (SV BW Dingden).

Die platzierten Teams der juniors beach tour U20 weiblich - Foto: dvj Die platzierten Teams der juniors beach tour U20 weiblich - Foto: dvj

Alte und neue Deutsche Meister U20: Dan John & Simon Kulzer - Foto: dvj
Alte und neue Deutsche Meister U20: Dan John & Simon Kulzer - Foto: dvj

Bei den Jungs konnten sich die Vorjahressieger Dan John & Simon Kulzer (FC Schüttorf 09/TSV Vaterstetten) erneut die Krone aufsetzen. Sie waren im Finale dem Team Vincent Freytag und  Rudy Schneider (Berliner TSC/TuB Bochholt) überlegen und besiegten diese mit 2:0. Die Brüder Benedikt und Jonas Sagstetter vom SC 53 Landshut sicherten sich den Dritten Platz gegen das Team Hannes Gerken/Julian Lorentz (Eimsbüttler TV/Sun Circle Beachvolleyballclub Dresden).

Die drei erstplatzierten Teams der juniors beach tour U20 männlich - Foto: dvj Die drei erstplatzierten Teams der juniors beach tour U20 männlich - Foto: dvj

„Das Niveau der Ausrichtung war sehr hoch hier, es war ein super Team, welches über alle Tage eine tolle Leistung abgeliefert habt. Wir würden gerne wiederkommen!“

dvj-Beachwart Dominic von Känel

Die Medaillen wurden überreicht von Manuel Rieke, Thilo Backhaus und Britta Büthe.

Dominic von Känel bedankte sich zum Abschluss noch einmal bei Martin Henske und Tobias Rex von BeachMitte für die Ausrichtung der Veranstaltung. Der Beachwart der Deutschen Volleyball-Jugend war völlig begeistert: „Das Niveau der Ausrichtung war sehr hoch hier, es war ein super Team, welches über alle Tage eine tolle Leistung abgeliefert habt. Wir würden gerne wiederkommen!“
BeachMitte konnten hier ein hervorragendes Umfeld für die Athleten schaffen und eine tolle Atmosphäre erzeugen für eine würdige Deutsche Jugendmeisterschaft.

 

Bericht Hauptstadtsport.tv - Samstag

Bericht Hauptstadtsport.tv - Sonntag (Finaltag)

 

juniors beach tour 2017
  • comdirect
  • Deutsche Energie
  • Stanno
  • Mikasa