Bundespokalturniere 2020

Bundespokal U17w/U18m


Aufgrund der Entwicklungen der Entwicklungen der Corona-Pandemie haben sich der Deutsche Volleyball-Verband und die Deutsche Volleyball-Jugend zur Absage des Bundespokals 2020 entschlossen.


  • Termin: 29. bis 31. Mai 2020
  • Ausrichter: VC Wiesbaden e.V., Eintracht Wiesbaden e.V., HVV
  • Teilnehmer: Saarländischer Volleyball Verband, Hessischer Volleyball Verband, Volleyball Verband Rheinland-Pfalz, Thüringer Volleyball Verband, Sächsischer Sportverband Volleyball, Bayerischer Volleyball Verband, ARGE Baden-Württemberg, Hamburger Volleyball Verband, Volleyballverband Mecklenburg Vorpommern, Nordwestdeutscher Volleyball Verband, Westdeutscher Volleyball Verband, Brandenburger Volleyball Verband, Volleyball Verband Berlin, Volleyball Verband Sachsen-Anhalt

 


Nach intensiver Beratung und Rücksprache mit den geplanten Ausrichtern hat sich die Deutsche Volleyball-Jugend dazu entschlossen die für den Oktober geplanten regionalen Bundespokal abzusagen.

Trotz umfangreicher Lockerungen der Kontakt- und Hygienebeschränkungen schätzt die dvj die Durchführung aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen weiterhin als problematisch ein und hat sich daher zu diesem Schritt entschlossen.

Stand: 21. Juli 2020


Bundespokal Nord U15w/U16m

  • Termin: 16. bis 18. Oktober 2020
  • Ausrichter: Lüner SV
  • Teilnehmer:

Bundespokal Süd U15w/U16m

  • Termin: 23. bis 25. Oktober 2020
  • Ausrichter: Schmalkalder VC
  • Teilnehmer:
  • comdirect
  • Stanno
  • Mikasa