Gütesiegel

Mit dem Gütesiegel VOLLEY GUT zeichnet die Deutsche Volleyball-Jugend Volleyball-Vereine und -Abteilungen aus, die nachweislich in qualifizierte Jugendarbeit investieren.

Bewertet werden dabei insbesondere Aktivitäten und Projekte, die neben dem Sport die individuelle und soziale Entwicklung sowie das Engagement der Kinder und Jugendlichen fördern. Auch Maßnahmen, die jungen Menschen mit erschwerten Zugangsbedingungen zum Sport den Einstieg erleichtern, haben bei der Bewertung einen besonderen Stellenwert.

Ihr erkennt euren Verein hier wieder? Dann füllt einfach den Fragebogen aus und schickt in an uns zurück. Gerne dürft ihr eure Bewerbung noch mit Bildern, Videos und/oder Links zu eurem Verein und euren Aktivitäten ergänzen.

Die Vergabe der Gütesiegel erfolgt vierteljährlich.

Downloads

 

 Für Fragen zum Gütesiegel steht euch das Jugendsekretariat per Email unter dvj@dvj.de oder telefonisch unter 069-69 500 1 -21 / -41 zur Verfügung.

Das Gütesiegel wird unterstützt durch das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend über das KJP-Förderprogramm ZI:EL+ „Zukunftsinvestition: Entwicklung jungen Engagements im Sport!“. Der Kerngedanke des Förderprogramms ist die Förderung von jungem Engagement für und mit jungen Menschen mit erschwerten Zugangsbedingungen zu den Strukturen des Sports.

  • comdirect
  • Deutsche Energie
  • Stanno
  • Mikasa