27. BFS-Cup Frauen/Männer 2020

Der BFS-Cup Frauen und Männer 2020 findet am 13./14. Juni 2020 in Dresden statt.

ABSAGE wegen Corona! Auf ein Wiedersehen 2021!

 

Ausschreibung 2020

___________________________________________________________________________________________

Ausschreibung - Anmeldung - Meldeliste

___________________________________________________________________________________________

Liebe Volleyballfreunde,

der Deutsche Volleyball-Verband und VC Dresden laden zum 27. BFS-Cup für Frauen- und Männermannschaften 2020 recht herzlich nach Dresden ein.

Termin:

Samstag, 13.06.2020 und Sonntag, 14.06.2020

Austragungsort:

Energie Verbund Arena, Magdeburger Straße 10, Dresden

Zufahrt über Pieschener Allee, da gibt es kostenlose Parkplätze.

Turnierzeiten:

Samstag, 13.06.2020   - 10:00 Uhr Technisches Meeting

                                     - 10.15 Uhr  Auslosung

                                      - 10.30 Uhr Begrüßung

                                      - 11.00 Uhr Spielbeginn

Sonntag, 14.06.2020    - 10.00 Uhr Spielbeginn

                                      - ca. 15.00 Uhr Finale mit anschl. Siegerehrung

Spielberechtigung:

Spielberechtigt sind Volleyballer/innen mit DVV- Spielerlizenz F(freizeit) / BFS-Eintrag und gültigem BFS-Staffelleitereintrag für das laufende Spieljahr 2019/2020, auch dann, wenn die Qualifikation im Spieljahr 2018/2019 stattfand.

Ein Vereinswechsel ist nur nach DVV-Bundesspielordnung Punkt 8.3.1. möglich. Ein Wechsel von der allgemeinen Klasse in den BFS-Spielbetrieb oder umgekehrt ist ebenfalls an eine Wechselsperre von 3 Monaten gebunden.

Verstöße gegen diese Bestimmungen werden vom Wettkampfgericht vor Ort bzw. vom BFS- Ausschuss geahndet. Das Wettkampfgericht vor Ort setzt sich zusammen aus: 1 Vertreter des Ausrichters, 1 Vertreter BFS-Ausschuss und 1 Mannschaftsvertreter.

Die Breiten- und Freizeitsportordnung, die BFS – Spielordnung mit Anhang 1 und die BFS-Cup - Spielregeln (Indoor) werden durch die Anmeldung anerkannt.

Bitte die beigefügte Meldeliste beim technischen Meeting ausgefüllt vorzulegen.

Teilnahmeberechtigung:

Pro Landesverband können sich mehrere Mannschaften anmelden.

Für die qualifizierten Mannschaften eines Landesverbandes (jeweils 2) wird bis zum Meldeschluss ein Startplatz garantiert. Dieser Platz verfällt, wenn keine Anmeldung bis zu diesem Zeitpunkt eingeht.

Spielregeln:

Gespielt wird nach den gültigen BFS-Cup-Spielregeln.

Spielball:

Mikasa MVA 200 oder Mikasa V200W.

Bitte eigene Bälle zum Einspielen mitbringen!

Spielerkleidung:

Eine einheitliche Spielerkleidung ist Pflicht.

Meldeschluss:

Bis 14.05.2020 muss die schriftliche Mannschaftsmeldung mit beiliegendem Meldeformular dem Ausrichter vorliegen.

Startgebühr:

100,00 Euro je Mannschaft sind bis zum 14.05.2020 unter dem Kennwort „BFS-Cup Frauen/Männer 2020" und der Angabe eures Mannschaftsnamens mit Ansprechpartner auf folgendes Konto zu überweisen.

Bei Abmeldungen nach dem Meldeschluss erfolgt keine Rückerstattung der Startgebühr!

Kontoinhaber:

Volleyball Club Dresden e.V.

IBAN: DE44 8505 0300 3120 1973 42

BIC: OSDDE81XXX

Ostsächsichse Sparkasse dreesden

Turniershirt:

Trikots werden für ca 15 Euro zur Verfügung gestellt und sind im Netz ab Anfang März zu sehen.

Unterkunft:

Bitte eigenständig über Tourismus Dresden suchen.

Z.B. A&O Hostel Desrden, DHJ Gästehaus Dresden, Ibis Hotel Dresden, …

Verpflegung:

Für Essen und Trinken während des gesamten Turniers ist in der Sporthalle zu fairen Preisen bestens gesorgt.

Abendveranstaltung/Players Party:

Ab 19.30 Uhr Abendveranstaltung im Aquarium auf der Petersburger Straße 21 - Zentrum Nähe. Kosten pro Person ca 16 bis 18 Euro!

Information - Ausrichter:

Falk Heinicke

BFS Bezirkswart Dresden

Tel.: 0172 9766480

E-Mail: falkheinicke@arcor.de

Homepage: https://vc-dresden.de

Information - DVV:

Homepage: http://www.volleyball-verband.de/bfs unter BFS-Cup Frauen/Männer - 2020

E-Mail: breitensport@volleyball-verband.de

 

Mit sportlichen Grüßen

BFS-Ausschuss DVV                            BFS Bezirkswart Dresden

                                                                 Falk Heinicke

  • comdirect
  • Stanno
  • Mikasa