D/C-Kader

Foto CEV Foto CEV Im D/C-Kader machen die jungen Spielerinnen die ersten internationalen Schritte. Die Spielerinnen werden größtenteils auf die Bundesstützpunkte verteilt, wo sie an eine höhere Intensität gewöhnt werden und natürlich auch qualitativ unter Gleichgesinnten zulegen. Ihr Können zeigen die jungen Talente dann bei Qualifikation zu Weltmeisterschaften (U18) und zu Europameisterschaften (U18 und neu die U16).

Bundestrainer: Jens Tietböhl

Geburtsdatum: 27.10.1962
Geburtsort: Kleinmachnow

Trainerstationen

Jens Tietböhl ist als Nachwuchs-Bundestrainer eine feste Institution im DVV. Nachdem er von 1983 bis 1993 als Nachwuchstrainer in Berlin tätig war, folgte von 1993 bis 2008 ein erstes Engagement als Bundesstützpunkttrainer in der Hauptstadt und dem Projekt VCO Berlin. Gleichzeitig agierte er damit von 1995 bis 2008 auch als Nachwuchs-Bundestrainer des DVV, bevor es ihn von 2008 bis 2011 als Sportdirektor des Dresdner SC und gleichzeitiger Bundesstützpunkttrainer des VC Olympia Dresden nach Sachsen verschlug. Berlin ließ ihn aber nicht los: Nach drei Jahren in Dresden kehrte er als Bundestrainer des DVV und VC Olympia Berlin wieder zurück.

Jahrgang 2004-2005

Name Verein
Theresa Barner RPB-Berlin
Nele Broszat SCU Lüdinghausen
Helena Dornheim MTV Stuttgart / BSP Stuttgart
Susann Drehmel SC Potsdam
Sophia Fallah PTSV Aachen
Amelie Grawert Schweriner SC / VCO Schwerin
Ailja Heins USC Braunschweig
Finja Heins USC Braunschweig
Emma-Mylin Jacob Schweriner SC
Celine Jebens DJK München
Mia Kirchhoff ASV Senden
Lotte Kühn RC Borken-Hoxfeld
Mira Ledermüller Dresdner SC / VCO Dresden
Lea Lumpp SVK Beiertheim
Ammely Meis RC Borken-Hoxfeld
Tessa Müller RPB-Berlin
Leandra Negri Schweriner SC / VCO Schwerin
Nikola Schmidt SV BW Aasee
Maya Sendner SC Halen
Amelie Strothoff SV BW Aasee
Zoe Welz VC Freudental
  • comdirect
  • Stanno
  • Mikasa