Bundestrainer

Foto FIVB: Seit 2012 für den männlichen Nachwuchs zuständig: Matus Kalny. Foto FIVB: Seit 2012 für den männlichen Nachwuchs zuständig: Matus Kalny. Der Slowake Matus Kalny ist seit dem 1. Juli 2012 Bundestrainer des männlichen Nachwuchses. Der 31-Jährige hatte die Nachfolge von Stewart Bernard angetreten und wurde demzufolge auch Chef-Trainer des Bundesstützpunktes Volleyball-Internat Frankfurt.

Matus Kalny

Geburtsdatum: 03.01.1981
Geburtsort: Bratislava/SVK
Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Beruf: Trainer

Trainerlaufbahn

2011-2012 Seat Volleys Näfels
2010-2011 Jugend-Bundestrainer (weiblich) Österreich
2010-2011 SV Schwechat/AUT
2007-2010 VSG Coburg/Grub
1999-2007 Trainer und Beach-Volleyball Trainer in den USA
seit 2012 Bundestrainer und Trainer Volleyball-Internat Frankfurt

Größte Erfolge
3. Platz in der Schweizer Meisterschaft mit Näfels 2012
Pokal-Finale in der Schweiz 2012
4. Platz bei der U19-EM 2015
13. Platz bei U19-WM 2015

  • comdirect
  • Deutsche Energie
  • Stanno
  • Mikasa