Statistik

Foto CEV: 2013 gewannen die DVV-Frauen den Titel in der European League. Foto CEV: 2013 gewannen die DVV-Frauen den Titel in der European League. Bei den Männern haben sich die bisherigen 14 Auflagen als sehr abwechslungsreich erwiesen: In den ersten sieben Turnieren gab es sieben verschiedene Sieger, elf verschiedene Nationen konnten bislang gewinnen. Lediglich die Slowakei und die Niederlande waren bereits zweifach erfolgreich.

Bei den Frauen dominierte Serbien zunächst den Wettbewerb mit einem lupenreinen Hattrick, danach gab es vier unterschiedliche Gewinner.

Die DVV-Männer nahmen insgesamt sechsmal an der European League teil, die DVV-Frauen zweimal. Dabei konnten sich die DVV-Teams jeweils einmal in die Siegerlisten eintragen, zudem verpassten die DVV-Frauen die Titelverteidigung 2014 nur knapp.

Frauen

Jahr Gold Silber Bronze Deutschland
2017 Ukraine Finnland Slowakei /
2016 Aserbaidschan Slowakei Slowenien /
2015 Ungarn Türkei Griechenland /
2014 Türkei Deutschland Polen
  1. Platz
2013 Deutschland Belgien Bulgarien
  1. Platz
2012 Tschechien Bulgarien Serbien /
2011 Serbien Türkei Bulgarien /
2010 Serbien Bulgarien Türkei /
2009 Serbien Türkei Bulgarien /

Männer

Jahr Gold Silber Bronze Deutschland
2017 Ukraine Mazedonien Schweden /
2016 Estland Mazedonien Österreich /
2015 Slowenien Mazedonien Polen /
2014 Montenegro Griechenland Tschechien /
2013 Belgien Kroatien Tschechien /
2012 Niederlande Türkei Spanien /
2011 Slowakei Spanien Slowenien /
2010 Portugal Spanien Türkei /
2009 Deutschland Spanien Portugal
  1. Platz
2008 Slowakei Niederlande Türkei
  1. Platz
2007 Spanien Portugal Slowakei
  1. Platz
2006 Niederlande Kroatien Griechenland
  1. Platz
2005 Russland Finnland Spanien
  1. Platz
2004 Tschechien Russland Niederlande
  1. Platz
  • comdirect
  • Deutsche Energie
  • Stanno
  • Mikasa