Europameisterschaften

Foto Conny Kurth: Ein einziges Jubel-Knäuel bildeten die DVV-Frauen nach dem Einzug in das EM-Finale 2013. Foto Conny Kurth: Ein einziges Jubel-Knäuel bildeten die DVV-Frauen nach dem Einzug in das EM-Finale 2013.

Die Europameisterschaften finden im Zwei-Jahres-Rhythmus statt. Nachdem die deutschen Teams 2015 in Belgien & in den Niederlanden (Frauen, 5. Platz) bzw. Bulgarien & Italien (Männer, 8. Platz) nicht in den Kampf um die Medaillen eingreifen konnten, gibt es 2017 die nächste Chance. Dann in Aserbaidschan & Georgien (Frauen) sowie in Polen (Männer). Während die DVV-Frauen dafür bereits qualifiziert sind, müssen die deutschen Männer erst noch eine Qualifikation absolvieren. 

  • Envitra
  • Stanno
  • Mikasa