Länderspiele

Die Länderspiele dienen in erster Linie der Vorbereitung auf die diversen Top-Events. In diesen Spielen bzw. Turnieren testen die Bundestrainer Spielerinnen und Spieler bzw. spielen ihre Startformationen ein und zeigen auf höchstem Niveau ihre Volleyball-Künste.

Männer in Bremen

Foto Nils Wüchner Foto Nils Wüchner

Unmittelbar vor der Europameisterschaft in Polen (24. August bis 3. September) treffen die Männer am 19. August in Bremen auf Belgien und Ex-Bundestrainer Vital Heynen. Es ist das erste Wiedersehen mit dem ehemaligen Chef und für den neuen Bundestrainer Andrea Giani zugleich die wichtige Generalprobe vor der EM, bei der es endlich mit der ersten EM-Medaille klappen soll.

  • Wann: 19. August um 19 Uhr  
  • Wo: ÖVB-Arena, Theodor-Heuss-Allee, 28215 Bremen
  • Tickets

Frauen in Schwerin

Foto FIVB Foto FIVB

Was haben Maren Fromm, Jennifer Geerties, Denise Hanke, Louisa Lippmann, Marie Schölzel und Lenka Dürr gemeinsam? Alle flogen in der letzten Saison für den SSC Palmberg Schwerin durch die Volleyball-Arenen Deutschlands und standen anschließend gemeinsam in der Nationalmannschaft auf dem Feld. In Schwerin kehren sie nun am 1. September für die Vorbereitung auf die Europameisterschaft zurück, wo sie auf die Türkei mit Ex-Bundestrainer Giovanni Guidetti treffen.

  • Wann: 1. September um 19 Uhr  
  • Wo: Von-Flotow-Straße 20, 19059 Schwerin
  • Tickets
KALENDER 2017 Alle Termine
  • Beach-EM in Jurmala

  • Beach-EM in Jurmala

  • Deutsche smart Beach-Volleyball Meisterschaften

  • Deutsche Energie
  • Stanno
  • Mikasa